Auf das Thema antworten  [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Budgets und Bargeld 
Autor Nachricht
Bezirksliga
Bezirksliga
Benutzeravatar

Registriert: 07.05.2013
Beiträge: 64
Beitrag Re: Reservebudget?
greenkeeper hat geschrieben:
Hallo, ich würd mal gern wissen, wie man an das Reservebudget rankommt? Durch Weiterkommen im DFB-Pokal wurde nämlich mein Reservebudget um 2,5 Mio. erhöht. Aber wie kann ich das Geld auf die anderen Budgets verteilen??? Kann das nicht anklicken...

schau mal ein paar beiträge über dem hier ;)

_________________
Es ist sehr simpel. Schere schneidet Papier. Papier bedeckt den Stein. Der Stein zerquetscht die Echse. Die Echse vergiftet Spock. Spock zerschlägt die Schere. Die Schere enthauptet die Echse. Die Echse isst das Papier. Das Papier widerlegt Spock. Spock verdampft den Stein. Und so wie es schon immer war, zerschmettert der Stein die Schere.


29. Mai 2013, 23:26
Profil
Landesliga
Landesliga

Registriert: 26.01.2011
Beiträge: 198
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Du kannst teile deines Reservebudgets auf deine anderen Budgets verteilen. Dies geht durch die 4 kleinen Pfeile. Wieviel du davon verteilen kannst, siehst du immer unter diesen Balken. Dies ist aber nur aller 4 Wochen möglich.

Wenn die jetzt also dein Reservebudget erhöht haben, werden irgendwann in den nächsten 4 Wochen diese Pfeile sichtbar sein und darunter eine Summer stehen (sollte irgendwas um 2,5 Mio sein). Bis zu diesen Wert darfst du dann deine anderen Budgets aufstocken (insgesamt). Wieviel du schon verbraucht hast, siehst du an dem Wert unterm Reservebudget...

Alternativ...Finanzassistent drin? Dann diesen in den Optionen erstmal ausstellen...


30. Mai 2013, 16:17
Profil
Landesliga
Landesliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.05.2007
Beiträge: 131
Mein Verein:
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
@sheldoncooper + diro:
vielen dank! musste ein paar Wochen warten, dann ging´s. hatte aber auch den finanzassistenten drin.

_________________
“Der Trainer hat gesagt, wir sollen uns am Gegner festbeißen. Das habe ich versucht zu beherzigen.” Oliver Kahn nach dem Spiel in Dortmund


31. Mai 2013, 21:23
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse

Registriert: 12.08.2013
Beiträge: 4
Beitrag budget
Ich habe folgendes Problem. Und zwar habe ich grad so ca. 5Mio. auf meinem Konto. Jetzt würde ich das Geld gerne in meine Infrastruktur investieren, oder auch in neue Spieler, aber leider ist mein laufendes budget zu niedrig. Erhöhen kann ich es zwar alle 4 Wochen, aber leider ist das auch nicht soviel. Was kann ich jetzt am bestem mit dem Geld machen??
Gruß
AFDFCH


8. September 2013, 08:23
Profil
Bezirksliga
Bezirksliga

Registriert: 12.12.2012
Beiträge: 62
Wohnort: Berlin
Mein Verein:
Beitrag Re: budget
Sparen!
und hoffen, dass in der kommenden Saison alle Budgets wieder im Plus sind ;)


9. September 2013, 07:02
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2016
Beiträge: 7
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Space86 hat geschrieben:
Bei dem Budget sind die Einnahmen der Saison (Sponsorengelder, geschätze Eintrittserlöse usw) mit einberechnet, daher ist das Budget höher als dein MOMENTANES Bargeld :)


TheDarkKnight hat geschrieben:
Eben. Beim Budget wird auch Geld mit eingerechnet, dass du noch gar nicht erwirtschaftet hast. Problematisch kann das werden, wenn du hinter den sportlichen Zielen (und den damit verbundenen Prämien) zurückbleibst, oder deine Einnahmen (z.B. bei Sponsoren oder Eintrittsgeldern) geringer ausfallen, als veranschlagt. Prinzipiell ist es aber immer ausreichend innerhalb der Budgets zu sein - egal, ob man vom Bargeld her vielleicht sogar im Minus ist. Das schränkt zwar die Möglichkeiten ein, macht dir aber auf deinem Trainerstuhl erstmal keine Probleme.



Frage dazu hab ich noch.
Habe heute ne Saison mit Benfica Lissabon beendet (Börsenverein)
Habe die ganze Saison über (auch durch Budgedverschiebungen) keins der Budgets überschritten.
Auch zum Ende der Saison war noch gut was übrig in allen Budgets.
Dennoch ist das Bargeld des Vereins von Anfangs positiven Millionen weit in die Miesen geraten. Trotz sogar übertreffen der sportlichen Ziele.

Nach der Saison wurde ich Entlassen und Benfica ohne Lizenz.

Wie kann das sein?
Auch in der Folgestation bei Monaco bin ich trotz Einhaltung der Budgets wieder im Minusbereich des Bargeldes am Ende der Saison.
Was haben die Budgets denn dann für einen Sinn?
Ich Blicks leider nicht :o


16. Februar 2016, 01:09
Profil
Rekordmeister
Rekordmeister
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2012
Beiträge: 2256
Mein Verein:
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Hallo JohnBoys,
siehe hier:

nach-saisonumbruch-viel-weniger-geld-zur-verfugung-t61409.html

:lol: Gruß


16. Februar 2016, 06:17
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2016
Beiträge: 7
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Danke schonmal :ja:

Das Minus tritt jedoch in der Höhe nicht erst am Saisonende ein.
Muss hier vllt. was ausholen und hoffen, dass mir die Beschreibung gelingt :)

Grundlegend: Wie ich die Budgets verstehe (Vllt liegt hierdrin schon der Fehler)

Beispiel:
Der Verein kann am Anfang der Saison durch Zielsetzungen, Fernsehgelder, Sponsoreneinnahmen, Ticketverkäufen etc. mit zukünftigen Geldeingängen von 100 Mio rechnen.
Er hat diese Saison geplante Verbindlichkeiten durch Instandhaltungskosten, Personal-, Prämien- und Gehaltskosten etc. von 50 Mio.

Nun müsste die theoretische Budgetverteilung ja beispielsweise so aussehen (Gehen wir mal von 20% Reserve aus):

Gehälter: 10 Mio
Transfers: 15 Mio
Baukosten: 10 Mio
Sonstiges: 5 Mio
Reserve: 10 Mio
_____________________
Sprich man kann dort nur die vorr. 50 Mio Gewinn verteilen. (Bei negativer Saisonbilanz, wären es entsprechend "-"Budgets)

Im Laufe der Saison wird dieses Budget natürlich variabel zu den tatsächlichen Einnahmen und Vertragsabschlüssen/Transfers. Nach dem Prinzip: Du darfst nur das ausgeben, was du auch einnimst. Sonst werden die Budgets negativ und man kann nur durch Verkäufe/Investoren/Kredite wieder mehr ausgeben.

Sehe ich das so denn generell erstmal so richtig oder befinde ich mich da auf nem Irrweg?


Wieder zu meiner Frage und weiteren Ausführung.

Bei Benfica warens Anfangs ca. 35 Mio Bargeld im Plus und insgesamt auf alle Budgets verteilt etwas höhere Summen. (Da ja dort der zukünftige Gewinn eingeplant wird)
Nun hielt ich mich dort soweit im Budgetrahmen. Da sich leider meine 2 wichtigsten ST verletzt haben, entschloss ich mich dem Verein was Geld zuzuschießen ausm Privatleben (Durch National und Aktienhandel) um mir den neuen ST zu kaufen.
Ich verteilte dieses Geld nach Bezuschussung im Bereich der Finanzen mehrmals (Bis ich alles passend geschichtet hatte) unter dem Button Budgetverteilung.
Dort kam schon plötzlich ein viel höherer Betrag in die Budgets hinzu, den ich so nicht gespendet hatte. Naja... nach Umschichtung war das Bargeld plötzlich vom Plus sehr ins Minus geraten und ich hatte enorm hohe Verfügbare Budgets.
Hatte mich zwar drüber gewundert, aber meinem Verständis von den Budgets vertraut und gedacht dat passt. Dann wird das Bargeld bei erreichen der Ziele ja zum Ende wieder ins "+" kommen. Im Laufe der Saison ging das Bargeld durch Transfers etc immer mal wieder was höher aber geriet zum Schluss immer weiter in den bereits vorhandenen Minusbetrag (Obwohl hier noch locker 50-60 Mio in den Budgets über waren sowie ich sogar aus der Reserve noch 10 Mio Budgeterhöhung bekommen konnte - Wobei die verfügbaren Budgets doch dann eigtl. insgesamt ins Minus geraten müssen um zu sehen: Achtung, in dem und dem Bereich fehlt der Betrag bis zum Ende der Saison.

Ergebnis wie gesagt: (Simuliere nur die 1. Liga) - Benfica is aus der Liga und ich Entlassen.
Handelte es sich hier vllt. um nen Bug der sich bei der Spende und Budgetverteilung in die Bilanz eingeschlichen hat? Oder bin ich einfach nur blöde :schulterzuck: 8O

Durch den Vorfall hab ich komplett das Vertrauen in diese angezeigten Budgetzahlen verloren und bin verunsichert. Muss ich an manchen Punkten wirklich den Taschenrechner zücken?




P.s. - Spiele das Spiel erst seit Ende Januar und konnte mir viele Sachen schon durch Google-Arbeit und durch YT erklären, aber eine Lösung/grund für dieses "Problem" konnt ich so konkret noch nicht finden. :oops: Danke auch übrigens, dass es dieses Forum gibt :)


16. Februar 2016, 11:35
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2016
Beiträge: 7
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
So hab den Save nochmal geladen für Screens.

Wie man sieht warens ca. 70 Mio Miese.
Wieso wurden diese 70 Mio Miese nie in den verfügbaren Planbudgets genannt?
Bzw. warum wurden die Budgets nicht auf die Summe angepasst?

http://www2.pic-upload.de/img/29760767/pro1.jpg

http://www2.pic-upload.de/img/29760770/pro2.jpg

http://www2.pic-upload.de/img/29760778/pro3.jpg

Habe zudem nicht mal den jährlichen Bericht bekommen...

http://www2.pic-upload.de/img/29760783/pro4.jpg

http://www2.pic-upload.de/img/29760791/Pro5.jpg

http://www2.pic-upload.de/img/29760797/Pro6.jpg

Bild


16. Februar 2016, 19:19
Profil
Oberliga
Oberliga
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2010
Beiträge: 423
Mein Verein:
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Du hast doch sehr hohe Budgets:
105,3 Mio Gehaltsbudget
3,2 Mio freies Gehaltsbudget
112,4 Mio Transferbudgets und dieses fast komplett rausgehauen!
17,3 Mio Infrastrukturbudget und da noch 1,4 mio frei
und 47 Mio kannst Du ja auch noch aus der Reserve nehmen.

Also einen Kontostand von -70 Mio zu haben ist kein Problem, da Du die finanziellen Mittel aufbringst, mal eben 112 Mio Euro für Transfers auszugeben. Wenn Du die Saison so abschließt, wirst Du wahrscheinlich eine Steuerrückerstattung bekommen, der Vorstand wird dir die Budgets kürzen (z.B. Transferbudget). Wenn Du nämlich nächstes Jahr 70 Mio weniger für Transfers ausgeben würdest wie dieses Jahr, wärst Du ja wieder auf 0...

Bargeld hat nix mit Budgets zu tun, bitte nicht irgendwie dareinrechnen.

Dazu steht auch: voraussichtliches Transferbudget 2,6 Mio... Heisst, um deine Schulden (Bargeld) auszugleichen wird der Vorstand dein Transferbudget um fast 110 Mio Euro kürzen...

Ich denke Du hast deine Kündigung bekommen, weil Du zwar im Budget geblieben bist, jedoch in der kommenden Saison sowas von gespart werden muss...


16. Februar 2016, 20:00
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2016
Beiträge: 7
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Also liegt der Fehler in meiner Annahme von Budgetberechnungen.
Hab gehofft die Budgets wären das, was ich ausgeben darf, um eben nicht in so eine Situation zu kommen.
Wie kann ich das in kommenden Karrieren denn Anfangs erkennen, dass die mir zugeteilten Budgets im Grunde zu hoch angesetzt sind?

Bzw. geht mir da wieder der Sinn der Budgets flöten, wenn die den Verein durch "ausgebbares Budget" in die Schulden planen.


16. Februar 2016, 20:08
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2016
Beiträge: 7
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Hier mal das Beispiel zum Anfang der Saison.

Planbudgets sehen toll aus...
Laut Buchungsjournal liege ich jedoch am Maximum.
(Klar kommen da noch Einnahmen durch Merch und Zuschauer... aber war bei Benfica auch so. Ergebnis ist bekannt)
Im Grunde das Selbe wie bei Benfica letzte Saison.

http://www2.pic-upload.de/img/29763528/as1.jpg

http://www2.pic-upload.de/img/29763549/as2.jpg

Bild
Bild

... Um dann am Saisonende wieder Entlassen zu werden? :kaputtlach:
Ich verstehe sicher das mit den Budgets nur falsch. :gruebel:

Wie kommen die darauf, dass ich laut Budgets noch über 100 Mio raushaun kann?!?
Verstehen könnt ich vllt so 10-20 Mio Restbudgets durch Einnahmen die man Planen kann im Laufe der Saison.
(Man bedenke das kleine Stadion bei AS) Aber 100?
Das macht doch kein Sinn :schulterzuck:


16. Februar 2016, 23:36
Profil
Rekordmeister
Rekordmeister
Benutzeravatar

Registriert: 03.11.2012
Beiträge: 2256
Mein Verein:
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Hallo JohnBoys,
wie hier zu sehen ist, hast du keinerlei Einnahmen in diesem Monat. :gruebel:


Warum ist das so? :schulterzuck:

Normalerweise sollten im Buchungsjournal auch die Einnahmen "erscheinen".

Hier, anhand eines Beispiels:

Bild
Bild
Bild

:lol: Gruß


17. Februar 2016, 08:22
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse
Benutzeravatar

Registriert: 01.02.2016
Beiträge: 7
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
Huhu Dino :ja:

Denke mal weil die genauen Summen noch nicht feststehen.
Habe ja im Buchungsjournal das Saisonende ausgewählt.

Wollte damit nur verdeutlichen, dass ich trotz der verfügbaren 100 Mio Budgets allein von den Kosten am Saisonende schon "Am Limit" bin.

Die vorr. Einnahmen bis Saisonende sind ja gut schätzbar.
Siehe hier:
Bild

Wären also noch ca. 30 Mio an Einnahmen, mit denen der Club in dieser Saison rechnen kann.

Nur wundert es mich, dass die verfügbaren Budgets hier wie gesagt bei über 100 Mio liegen.
30 Mio an RestBudgets verteilt, wäre doch hier logischer.

Würde ich die 100 Mio wie bei Benfica komplett ausgeben, läge ich am Saisonende ja wieder bei ca -70Mio und werde wieder entlassen.
Wobei ich immer dachte, dass eben die Budgets die wichtigen Zahlen sind, mit denen ich die Saison planen kann um mich eben nicht zu verschulden. :schulterzuck:

Edit: Sry dass ich soviel schreib. Mich machts nur wild, wenn ich etwas nicht verstehe was so unlogisch erscheint :nein:


17. Februar 2016, 08:55
Profil
Oberliga
Oberliga
Benutzeravatar

Registriert: 28.09.2010
Beiträge: 423
Mein Verein:
Beitrag Re: Budgets und Bargeld
DINO-12 hat geschrieben:
Hallo JohnBoys,
wie hier zu sehen ist, hast du keinerlei Einnahmen in diesem Monat. :gruebel:


Warum ist das so? :schulterzuck:
...

:lol: Gruß


Das ist die Anzeige "Rest der Saison". Also der Screen, wo alle bis zum Saisonende feststehenden Ausgabe angezeigt werden.

Und in meinen Augen sieht das ja auch sehr gut aus. Denn der Screen sagt, wenn rein gar nix mehr an Einnahmen kommen würde, dann würdest Du mit -926.000 Euro die Saison abschließen.

Ich weiss nicht an welchem Teil der Saison Du bist (da ein Scrollbalken eingeblendet ist).

Was natürlich auch immer eine Sache ist:
Börse und Investoren.

Beispiel: Du verklickst dich am Anfang der Saison und wählst den Punkt: "Wir gehen an die Börse" aus. Dann rechnet der Vorstand dir ziemlich viel Geld in deine Budgets ein. Denn es ist ja zu erwarten, dass durch den Börsengang viel Geld rein kommt. Ist der Wert des Vereins sehr hoch kann so ein Börsengang locker mal 100 Mio+ bringen. Das Geld schustern der Vorstand dir auf die Budgets. Du bleibst dann in der Saison in allen Budgets, wenn Du aber nicht an die Börse gehst, dann fehlt diese Einnahme.

Ein weiterer Punkt:
Deine geschätzten Einnahmen sind "nur" 88,4 Mio Euro. Der Vorstand gibt aber insgesamt über 250 Mio Euro Budget zum Ausgeben. Dass das nicht passt, kann man ja direkt sehen. Warum der dir soviel gibt??? Keine Ahnung.

Achso... Ich sehe gerade auf deinem einen Screenshot, dass Benfica schon an der Börse ist...
Naja, wie das da dann mit den Geld so läuft und ob der Vorstand da evtl. mit weiteren Einnahmen plant kann sein, da ich eigentlich nie an die Börse gehe.

Insgesamt aber muss ich folgendes feststellen:
Hast Du irgendlwelche Patches oder Veränderungen an den Parameter Dateien installiert.
Neben dem 88,4 Mio geplanten Einnahmen zu 250 Mio Budget bei Benfica ist es bei Monaco ja auch nicht anders. Dort stehen 53 Mio geplante EInnahmen rund 200 Mio Budget gegenüber. Sowas hat man eigentlich nur, wenn man einen sehr hohen Kontostand im Verein hat.

Und noch ein Edit:

Habe mir den Ausgabenscreen nochmal angeguckt, den von AS Monaco...
Du hast 32 Mio und sollst bis zum Ende der Saison durch alle feststehenden Ausgaben auf "nur" -1 Mio fallen? Du hast nur 1,6 Mio Spielergehälter im Monat? Das sind unter 20 Mio im Jahr? Und für die 2. angeblich fast 12 Mio im Jahr... Sind zusammen 32 Mio. an Gehältern.
Sieht man sich nun dein Budget an, hast Du aber über 41 Mio Gehaltsbudget bereits verbraucht. Wo kommen die anderen 9 Mio her?


17. Februar 2016, 09:42
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 49 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: