Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
Eishockey Arena 
Autor Nachricht
Weltmeister
Weltmeister

Registriert: 02.11.2010
Beiträge: 5346
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
Find ich nicht. Mit Dubinsky und Anisimov würde man jetzt auch nicht besser darstehen, wenn überhaupt in den ersten Acht. Zudem harmonieren die Linien doch gut und auch die zweite und dritte Linie macht auch mal ein Tor. Bis jetzt gibt's doch wenig Negatives was man über die Mannschaft sagen könnte :schulterzuck:


8. März 2013, 21:37
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
brg hat geschrieben:
Find ich nicht. Mit Dubinsky und Anisimov würde man jetzt auch nicht besser darstehen, wenn überhaupt in den ersten Acht. Zudem harmonieren die Linien doch gut und auch die zweite und dritte Linie macht auch mal ein Tor. Bis jetzt gibt's doch wenig Negatives was man über die Mannschaft sagen könnte :schulterzuck:

Und noch weniger Negatives wüsste ich über die Leafs :yay: :mrgreen: Zudem sehr erfreulich, dass Holzer immer mehr Eiszeit bekommt :ja:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


8. März 2013, 21:49
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
Die richtige Antwort der Leafs auf die Niederlage in Buffalo: ein 3-2 Heimsieg gegen die Bruins!
Aber auch die Sabres konnten die Canadiens bezwingen und dürfen sich wieder berechtigte Hoffnungen auf einen Play-Off-Platz machen.
Zu einem direkten Duell, Micha wird es zwar wohl leider nicht kommen, da müsste schon ein Wunder helfen, aber immerhin können wir dann beide auch nach dieser verkürzten Saison noch auf unsere Kosten kommen :verweis:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


24. März 2013, 12:18
Profil
Weltmeister
Weltmeister

Registriert: 02.11.2010
Beiträge: 5346
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
Waren zwei wirklich unerwartete Siege gestern von unseren Teams. Toronto sollte es ja doch in die Play-Offs schaffen, bei Buffalo wird's sicherlich eng. Sollten sie es jedoch schaffen, wären alle Mannschaften aus der Northeast dabei. Aus der Southeast wäre womöglich gar keiner dabei, hätte der Erste nicht seinen Fixplatz 8O

Heute Nacht geht's im Übrigen auch zur Sache: Washington bei den Rangers und Philly bei den Pinguinen. Viele Tore und Fights sind da garantiert :daumen:


24. März 2013, 20:02
Profil
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2007
Beiträge: 23190
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
brg hat geschrieben:
Aus der Southeast wäre womöglich gar keiner dabei, hätte der Erste nicht seinen Fixplatz 8O

wie gewohnt also...auch deshalb macht die Umstrukturierung (nur noch 4 Divisions und die Red Wings und Blue Jackets wechseln in den Osten :yay: ) irgendwie Sinn :ja:

wer es noch nicht kennt: so soll das ab nächster Saison aussehen
Bild

_________________
Bild
Presented by Mountain Dew


24. März 2013, 21:10
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
Absolut gut die Reform! Es wird Zeit, dass sich so miese Teams wie die Canes nicht mehr durch den Fixplatz die Play-Offs erschleichen, während dafür Teams wie die Sabres verhungern müssen. Außerdem muss man sich mal überlegen, wie peinlich das eigentlich ist, dass sie nur so wenige Punkte haben, spielen sie doch gegen die ganzen anderen schlechten Mannschaften ihrer Division noch häufiger als gegen den Rest - da müsste schon mehr raus kommen, wenn das wirklich ein Play-Off-reifes Team wäre :omg:
Ich freue mich auch schon tierisch auf die neue "Division C", wie sie in Danis Grafik heißt - Duelle mit den Sens, Habs, Sabres und Bruins sind ja bereits jetzt ständig gegeben innerhalb der Division, aber das jetzt auch noch die Red Wings dazu kommen ist einfach nur grandios :daumen: Diese Ballung von sau guten Teams ist einfach nur krass :yay: :mrgreen:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


24. März 2013, 23:06
Profil
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2007
Beiträge: 23190
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
4 Teams der Original 6 in einer Division ist schon hammer (auch wenn die Bolt und Panthers da nicht wirklich dazu passen. Nur konnte man das nicht ändern, da man die Rangers, Islanders, Pinguine und Flyers ganz sicher nicht trennen konnte) :ja: dazu kommt dass die Rangers endlich wieder öfters auf die Red Wings treffen :yay:
Der Westen verliert dafür sein Aushängeschild :-?

_________________
Bild
Presented by Mountain Dew


25. März 2013, 13:19
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
Die Sabres wollen wohl nicht in die Play-Offs :omg: Niederlagen gegen Tampa Bay und die Cats, 2 absolute Pflichtsiege waren das, aber irgendwie hat man es tatsächlich verkackt - Glückwunsch :lach:
Die Leafs dagegen weiterhin ziemlich konstant, in dieser Woche stehen nach 3 Spielen bereits 5 Punkte durch eine Penalty-Niederlage gegen die Bruins sowie Siegen über die Canes und Panthers. In der Nacht auf den Sonntag steht das für mich persönlich sehr wichtige Spiel gegen die Sens an (hat aber wohl mehr private Gründe :mrgreen: ), die Play-Offs sollten unserem Team aber grandioserweise kaum noch zu nehmen sein :yay:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


29. März 2013, 09:52
Profil
Weltmeister
Weltmeister

Registriert: 02.11.2010
Beiträge: 5346
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
henri13 hat geschrieben:
Die Sabres wollen wohl nicht in die Play-Offs :omg: Niederlagen gegen Tampa Bay und die Cats, 2 absolute Pflichtsiege waren das, aber irgendwie hat man es tatsächlich verkackt - Glückwunsch :lach:

Klar, zwei absolute Pflichtsiege, wenn man in die Play-Offs will, aber zu welchem Zeitpunkt in dieser Saison konnte man ernsthaft denken, dass die Sabres in die Play-Offs kommen würden?
Bei beiden Spielen war zudem das Glück nicht auf unserer Seite. Tampa im ersten Spiel mit neuen Coach und Stamkos und St. Louis in Hochform. Die haben das Spiel allein entschieden. Gegen die Cats kam man nach einem 0-2 überraschend stark zurück und verlor trotz zweimaligen Vorsprungs. Eigentlich war der Käse im SO schon gegessen, aber beim zweiten SO-Versuch der Cats war ja dermaßen übertrieben viel Glück dabei :omg:

Naja, ich hoffe GM Regier schließt noch gute Deals ab vor der Tradedeadline. Miller, Pommi und Leopold wären für mich Kanditaten, die man in gute Trades einbinden könnte. Miller rettet uns in jedem Spiel den A*sch und ist für mich der beste Goalie der Liga. Da sollte man ihm einfach den Gefallen tun und ihn zu einem Team traden, mit dem er ernsthaft um den Cup mitspielt. Man merkt ja in seinen Interviews, dass es ihm nicht mehr richtig Spaß macht in Buffalo jeden Abend der Held sein zu müssen, damit sie ein Spiel gewinnen.
Bei Pommi ist ähnlich, zudem wirkt er in den letzten Spielen auch etwas gehemmt. Bei Leopold ist es wahrscheinlich am einfachsten. Er spielt nicht die erste Linie in der Defensive, ist jetzt auch nicht so wichtig für's Team (auch bei zwei Toren in den letzten zwei Spielen) und sein Vertrag läuft aus. Leino wäre womöglich auch noch ein guter Kandidat für einen Trade.

Für die drei könnte man junge Spieler und gute Draftpicks traden und dann um Hodgson, Ennis, Ott, Ehrhoff (neben Miller bester Mann der letzten Wochen :daumen: ) und von mir aus auch Vanek ein starkes junges Team aufbauen. Denn so wie es jetzt läuft, werden wir auch in den nächsten Jahren die Postseason nur schwer erleben.

Ron Rolsten über die Saison hinaus zu binden, fände ich ebenso einen Schritt in diese Richtung mit jungen Spielern. Er hat sich perfekt eingefügt und ist auf einem guten Weg ein richtig guter NHL-Trainer zu werden.


29. März 2013, 13:47
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
brg hat geschrieben:
henri13 hat geschrieben:
Die Sabres wollen wohl nicht in die Play-Offs :omg: Niederlagen gegen Tampa Bay und die Cats, 2 absolute Pflichtsiege waren das, aber irgendwie hat man es tatsächlich verkackt - Glückwunsch :lach:

Klar, zwei absolute Pflichtsiege, wenn man in die Play-Offs will, aber zu welchem Zeitpunkt in dieser Saison konnte man ernsthaft denken, dass die Sabres in die Play-Offs kommen würden?

Um den Glauben daran geht es mir weniger, aber die Chance ist definitiv vorhanden! Auch jetzt ist der Rückstand rein theoretisch noch aufzuholen, bei besseren Ergebnissen in den vergangenen 2 Matches wäre er sogar nur noch minimal gewesen :schulterzuck:
Aber du hast Recht, bei den Sabres muss sich definitiv was ändern, wenn man wieder ein ernstzunehmender Kandidat für eine dauerhafte Play-Off-Teilnahme werden will. In Toronto hat man diesen Schritt scheinbar gemeistert, denn das Team spielt wirklich gutes Hockey und hat auch den Canes gestern rein optisch gesehen nicht den Hauch einer Chance gelassen, was ich im letztlich deutlichen Ergebnis auch zeigt. :ja:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


29. März 2013, 14:45
Profil
Weltmeister
Weltmeister

Registriert: 02.11.2010
Beiträge: 5346
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
henri13 hat geschrieben:
Um den Glauben daran geht es mir weniger, aber die Chance ist definitiv vorhanden! Auch jetzt ist der Rückstand rein theoretisch noch aufzuholen, bei besseren Ergebnissen in den vergangenen 2 Matches wäre er sogar nur noch minimal gewesen :schulterzuck:

Du hast recht, es sind nur vier Punkte, aber die sind es die ganze Zeit schon und sie werden nie weniger. Die Sabres sind aber auch eines der Teams mit den meisten Spielen und haben dadurch auch immer den Nachteil, dass die anderen Teams nachziehen können. In der letzten Woche hat man nurnoch zwei Spiele, was mit Sicherheit ein Nachteil ist.
Ich glaube, dass New Jersey und Washington sich die letzten Plätze holen werden. Die Teams aus NY spielen heuer einfach zu unkonstant und New Jersey und Carolina haben in meinen Augen auch kein Play-Off Niveau.
Aber wer weiß, vielleicht zünden die Sabres nochmal den Turbo und machen einen auf LA Kings. Unwahrscheinlich, aber warum nicht? :schulterzuck:
henri13 hat geschrieben:
In Toronto hat man diesen Schritt scheinbar gemeistert, denn das Team spielt wirklich gutes Hockey und hat auch den Canes gestern rein optisch gesehen nicht den Hauch einer Chance gelassen, was ich im letztlich deutlichen Ergebnis auch zeigt. :ja:

Toronto zuzusehen macht echt Spaß, da sind viel Tempo und tolle Spielzüge drin. Gestern war das aber sicher knapper als das Ergebnis es vermuten lässt. Die beiden letzten Tore waren ja Empty-Net Treffer. Nachdem Shorthander kippte die Partie ja völlig und drohte den Leafs komplett aus der Hand zurutschen. Aber dank zweier toller Einzelleistungen, dem Schuss von Phaneuf und Lupuls Energieanfall, hat man die Partie noch gedreht. Toronto war gestern sicherlich das bessere Team, aber richtig überlegen waren sie den Canes auch nicht.


29. März 2013, 16:57
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
brg hat geschrieben:
Du hast recht, es sind nur vier Punkte, aber die sind es die ganze Zeit schon und sie werden nie weniger. Die Sabres sind aber auch eines der Teams mit den meisten Spielen und haben dadurch auch immer den Nachteil, dass die anderen Teams nachziehen können. In der letzten Woche hat man nurnoch zwei Spiele, was mit Sicherheit ein Nachteil ist.
Ich glaube, dass New Jersey und Washington sich die letzten Plätze holen werden. Die Teams aus NY spielen heuer einfach zu unkonstant und New Jersey und Carolina haben in meinen Augen auch kein Play-Off Niveau.
Aber wer weiß, vielleicht zünden die Sabres nochmal den Turbo und machen einen auf LA Kings. Unwahrscheinlich, aber warum nicht? :schulterzuck:

Da kann ich dir zustimmen, Washington um Ovechkin wird das schon schaukeln, allerdings glaube ich, dass zumindest eines der NY-Teams mit drin bleibt. Play-Offs ohne die Rangers fände ich sehr schade, außerdem kann ich persönlich die Devils gar nicht leiden :verweis:

brg hat geschrieben:
Toronto zuzusehen macht echt Spaß, da sind viel Tempo und tolle Spielzüge drin. Gestern war das aber sicher knapper als das Ergebnis es vermuten lässt. Die beiden letzten Tore waren ja Empty-Net Treffer. Nachdem Shorthander kippte die Partie ja völlig und drohte den Leafs komplett aus der Hand zurutschen. Aber dank zweier toller Einzelleistungen, dem Schuss von Phaneuf und Lupuls Energieanfall, hat man die Partie noch gedreht. Toronto war gestern sicherlich das bessere Team, aber richtig überlegen waren sie den Canes auch nicht.

Ich muss zugeben, dass ich nur das 1.Drittel intensiv geguckt habe, und zumindest da war Carolina ziemlich unter Kontrolle. Die Leafs haben großartige Konter gespielt, mit einigen starken Pässen und es hätte mit Sicherheit schon höher als bloß 1-0 stehen können/müssen.
Zum Schluss ist es dem Team wieder ein bisschen aus der Hand geglitten, allerdings hatte ich nicht wirklich Angst, dass aus dem Punktgewinn nichts wird, dafür war die Leistung gestern Abend zu stark. Ich hoffe jetzt, dass man diese Energie und die Spielfreude gegen die Sens konservieren kann, das wären weitere wichtige Punkte auf dem Weg Richtung Play-Offs und außerdem der krönende Abschluss einer erstklassigen Woche :ja:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


29. März 2013, 17:10
Profil
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied
Benutzeravatar

Registriert: 05.02.2007
Beiträge: 23190
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
henri13 hat geschrieben:
Play-Offs ohne die Rangers fände ich sehr schade

Henri Sympathie +1

henri13 hat geschrieben:
außerdem kann ich persönlich die Devils gar nicht leiden :verweis:


Henri Sympathie +2

:yay:

_________________
Bild
Presented by Mountain Dew


29. März 2013, 17:14
Profil
Weltmeister
Weltmeister

Registriert: 02.11.2010
Beiträge: 5346
Mein Verein:
Beitrag Eishockey Arena
Zitat:
The Buffalo Sabres traded Jordan Leopold to the St. Louis Blues in exchange for a 2013 second round pick and a conditional fith round pick.

Kann ich mit leben :daumen:


30. März 2013, 22:17
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Eishockey Arena
Die Leafs nach dem Sieg in Ottawa drauf und dran, den besten aller Play-Off-Slots zu erreichen, nämlich den, der zum Spiel gegen die Jets berechtigen würde, das wohl schwächste Team, welches jemals die Play-Offs erreichen darf :lach:

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


31. März 2013, 17:41
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 136 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: