Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 161 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste
Energie Cottbus 2012/13 
Autor Nachricht
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Energie Cottbus 2012/13
Bild


Voller Name: Fußballclub Energie Cottbus e. V.
Spitzname(n): FCE
Gegründet: 1963
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Mitglieder: 1.850 Mitglieder (Stand: Mai 2012)
Stadion: Stadion der Freundschaft

Trainer: Rudi Bommer (seit 01. Januar 2012)

Adresse: Am Eliaspark 1, 03042 Cottbus
Homepage: http://www.fcenergie.de

_________________
Bild


26. Juni 2012, 16:59
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7759
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
So, ein Transfer bahnt sich recht deutlich an: Boubacar Sanogo und der FCE scheinen sich einig zu sein, lediglich das Ergebnis fehlt noch. Ich befürchte, er wird diese Saison wohl unseren Kader erweitern. :-?
Zeit mal den Kader bis hierhin durchzugehen.
Im Tor sieht es bisher wie immer aus:
Nummer 1 bleibt Thorsten Kirschbaum, daran gibt es nichts zu rütteln. Auch die Nummer 2 bleibt ganz klar René Renno. Insofern sich nicht beide verletzen, dürften Marvin Gladrow und Julien Latendresse keine Rolle spielen.
Interessanter wirds in der Verteidigung.
In der Innenverteidigung sind wir grundsätzlich gut besetzt, Uwe Hünemeier, Uwe Möhrle und Roger sind sicher nicht die schlechtesten Innenverteidiger. Wenn Markus Brzenska zudem fit ist, sollte das nicht nur der Verteidigung einiges bringen, offenbar ist er der heimliche Kapitän des Teams und könnte somit die gesamte Mannschaft etwas stabilisieren.
Zu verzeichnende Abgänge sind hier Adam Straith und der geliehene Christopher Schorch. Ersterer spielte keine Rolle mehr, letzterer war im Grunde nur verletzt und konnte als Leihe somit nie wirklich eine Rolle spielen.
Auf den Außenpositionen siehts dann schon nicht mehr so rosig aus.
Auf der linken Seite wäre da Daniel Ziebig, auf Rechts spielen Alexander Bittroff, der auch als Linksverteidiger spielen kann, und Konstantin Engel, von dem ich allerdings recht wenig halte. Für die Linksverteidigerposition ist Dániel Sváb im Gespräch, der zum Probetraining erscheinen sollte, verletzungsbedingt jedoch nicht erschien. Hier wird vermutlich noch nach einer Alternative gesucht, ob und wer am Ende noch kommt, bleibt abzuwarten. Bis zum 16. Juli will Bommer den Kader zusammen haben, es ist aber anzunehmen, dass im Zweifelsfall noch etwas länger gesucht wird.
Zum Mittelfeld: Hier sind zwei Abgänge zu verzeichnen, von denen nur einer wirklich interessant ist: Leonardo Bittencourt verlässt uns in Richtung Dortmund. Einerseits schade um einen wirklich talentierten Spieler, andererseits scheint seine Einstellung nicht gerade optimal zu sein. Trotzdem ist sein Abgang ein deutlicher Qualitätsverlust. Anders sieht es bei Rok Kronaveter aus, der nie eine wichtige Rolle in der Mannschaft spielte und das Talent, das Prasnikar versprochen hatte, nie aufzeigen konnte. Ebenso bahnt sich ein dritter Abgang an, der aber ebenfalls nicht zum Problem werden sollte: Jules Reimerink hatte einige Chancen, erreichte aber nie eine gewisse Konstanz, wie sie notwendig wäre.
Natürlich gibt es entsprechend auch Neuzugänge: Bereits im Mai kam Daniel Brinkmann für das zentrale Mittelfeld, ebenfalls neu ist Nicolas Farina, der sich im rechten Mittelfeld einordnen wird.
Im Zentrum wird vor allem wichtig werden, ob sich Marc-André Kruska wieder fangen kann. Sollte dem nicht so sein, dürften Ivica Banovic und der bereits genannte Neuzugang Brinkmann den Vorzug bekommen, insbesondere wenn Brzenska in der Defensive die Teamführung übernehmen sollte. Für die zweite Reihe wären dann noch Julian Börner und Clemens Fandrich. Es bleibt abzuwarten, ob sie eine Rolle fürs Team spielen können.
Bleiben noch die Außenpositionen im Mittelfeld. Da wären neben dem Neuzugang noch Daniel Adlung und Alexander Ludwig auf der linken Seite zu nennen, sowie Dennis Sörensen auf der rechten Seite. Wenn Adlung wieder in Form kommt, wird er, denke ich, recht sicher Stamm spielen, im Zweifelsfall auch auf der rechten Seite, wenn er und Ludwig spielen. Sinnvoller wäre sicherlich eine Variante mit Sörensen oder Farina auf Rechts und Adlung auf Links. Tendenziell würde ich den Franzosen bevorzugen, auch wenn ich ihn leider bisher nicht so recht einzuschätzen vermag. Sörensen scheint mir aber keine wirklich passable Wahl zu sein.
Bleibt zuletzt noch der Sturm. Hier hat sich am meisten getan, notwendigerweise. Der einzig passable Stürmer, Dimitar Rangelov geht zurück nach Dortmund. Ein Dortmunder geht, der andere kommt: Marco Stiepermann, zuvor an Aachen verliehen, steht als Verstärkung unserer Sturmabteilung, ebenso wie Sebastian Glasner, den Bommer aus Burghausen kennt. Mit Martin Kobylanski und Martin Fenin könnte man den Sturm für diese Saison als komplettiert ansehen, Bommer sieht das offenbar anders, mit hoher Wahrscheinlichkeit wird auch Boubacar Sanogo noch zum Team stoßen. Von "verstärken" möchte ich bei ihm nicht sprechen. Wer hier allerdings am Ende die Nase vorn hat um die vermutlich einzige Spitze, vermag ich nur zu vermuten. Mir würde eine Doppelspitze gefallen.
Meine Wunschaufstellung wäre also folgende:

-------------------Kirschbaum-----------------------
--------------------------------------------------------
--Bittroff----Hünemeier--Brzenska-----Ziebig--
---------------------------Banovic--------------------
---------------Brinkmann----------------------------
--Farina-----------------------------------Adlung---
--------------------------------------------------------
--------Fenin/Kobylanski--Stiepermann--------

Da wir aber vermutlich ein 4-5-1-System spielen werden, dürfte es wohl ungefähr so aussehen:

-------------------Kirschbaum-----------------------
--------------------------------------------------------
--Bittroff----Hünemeier--Brzenska-----Ziebig--
----------Kruska------------------Banovic----------
--------------------------------------------------------
--Farina-----------Brinkmann------------Adlung--
--------------------------------------------------------
-----------------------Sanogo------------------------

Abgesehen vom Mittelstürmer könnte ich mit der Variante recht gut leben.

_________________
Bild
Nazis raus!


1. Juli 2012, 13:58
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Rooney hat geschrieben:
Mit Martin Kobylanski und Martin Fenin könnte man den Sturm für diese Saison als komplettiert ansehen, Bommer sieht das offenbar anders, mit hoher Wahrscheinlichkeit wird auch Boubacar Sanogo noch zum Team stoßen. Von "verstärken" möchte ich bei ihm nicht sprechen. Wer hier allerdings am Ende die Nase vorn hat um die vermutlich einzige Spitze, vermag ich nur zu vermuten. Mir würde eine Doppelspitze gefallen.

Hm... quantitativ ist das schonmal 'ne Hausnummer. Sowohl Stiepermann, Sanogo, Fenin, als auch Glasner dürften durchaus deutlichere Stammplatz Ansprüche stellen. Als Leihspieler geht Stiepermann sicher von seinem Stammplatz aus. Dies wird er mit Cottbus wohl auch (mehr oder weniger) so vereinbart haben, denn er hat ganz sicher keine Lust auf ein zweites Fiasko wie in Aachen und Funkel. Dass er durchaus die Klasse für die 2. Liga hat, konnte man ja zum Ende der Saison hin ganz gut sehen. Sanogo kommt natürlich als "Star" nach Cottbus, auch wenn er nur noch vom Ruf vergangener Tage lebt. Ich sehe es ähnlich wie Ronny und bin bei der Verpflichtung sehr skeptisch, auch wenn ich mir vorstellen kann, dass er nochmal einschlägt, wenn der Kröepr denn mitspielt. Fenin ist vom Potential her ganz klar ein Kandidat für die erste Elf. Wenn der Kopf bei ihm (hoffentlich) mitspielt, dürfte an ihm auch kein Weg vorbeiführen. Allerdings könnte ich mir vorstellen, dass er auch auf dem Flügel eingesetzt wird. Bliebe noch Glasner, welcher sicherlich auch nicht als reiner Bankdrücker kommt. Er kennt Bommer und Bommer kennt ihn. Daher wird man sich bei diesem Transfer schon was gedacht haben. Sollte man also wirklich mit nur einer Spitze spielen, wäre man meiner Meinung nach fast schon überbesetzt, da eben auch noch Kobylanski da ist.


Rooney hat geschrieben:
Da wir aber vermutlich ein 4-5-1-System spielen werden, dürfte es wohl ungefähr so aussehen:

-------------------Kirschbaum-----------------------
--------------------------------------------------------
--Bittroff----Hünemeier--Brzenska-----Ziebig--
----------Kruska------------------Banovic----------
--------------------------------------------------------
--Farina-----------Brinkmann------------Adlung--
--------------------------------------------------------
-----------------------Sanogo------------------------

Abgesehen vom Mittelstürmer könnte ich mit der Variante recht gut leben.

Hm... wenn ich mir das Spielermaterial von Cottbus so anschaue, scheint mit ein 4-4-2 auch logischer, so wie du es aufstellen würdest. Was würdest du denn von folgender Elf halten?

Code:
-----------------Kirschbaum----------------
Bittroff----Hünemeier-----Brenzka----Ziebig
-----------Kruska---------Brinkmann--------
Fenin-------------Stiepermann--------Adlung
-----------------Sanogo/Glasner------------

_________________
Bild


2. Juli 2012, 16:19
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7759
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Hyper hat geschrieben:
Als Leihspieler geht Stiepermann sicher von seinem Stammplatz aus.

Offenbar hast du nicht mitbekommen, dass wir Stiepermann für 3 Jahre verpflichtet haben. Leihen über so eine Dauer wären mir neu. :mrgreen: Aber ich denke auch, dass er Stammplatzansprüche vermelden dürfte. Wohl zurecht und probieren kann mans.
Hyperbel hat geschrieben:
Sanogo kommt natürlich als "Star" nach Cottbus, auch wenn er nur noch vom Ruf vergangener Tage lebt.

Kurz und knapp: Leider. Ich kanns mir einfach nicht vorstellen, dass der nochmal kommt. Aber wer weiß, Überraschungen solls geben.
Hy Per hat geschrieben:
Bliebe noch Glasner, welcher sicherlich auch nicht als reiner Bankdrücker kommt. [...] Sollte man also wirklich mit nur einer Spitze spielen, wäre man meiner Meinung nach fast schon überbesetzt, da eben auch noch Kobylanski da ist.

In der Tat scheint dem so, zumal ja auch Sörensen eigentlich Stürmer sein soll. Doch letztes Jahr sah die Situation auch nicht so schlecht aus, mit Rangelov und Fenin als Neuzugänge, Sörensen dazu und gefühlten 20 weiteren Stürmern, manche mit mehr, manche mit weniger Potenzial. Der einzige, der den Ansprüchen genügen konnte, war dann Rangelov. Bleibt abzuwarten, was diese Saison geht. Koby wird, realistisch gesehen, bestenfalls gelegentlich von der Bank kommen, Startelf allenfalls dann, wenn sich die Kollegen im Sturm verletzen und/oder sich als die Luftnummern vom Vorjahr entpuppen.

Hyper Hyper hat geschrieben:
Hm... wenn ich mir das Spielermaterial von Cottbus so anschaue, scheint mit ein 4-4-2 auch logischer, so wie du es aufstellen würdest. Was würdest du denn von folgender Elf halten?

Code:
-----------------Kirschbaum----------------
Bittroff----Hünemeier-----Brenzka----Ziebig
-----------Kruska---------Brinkmann--------
Fenin-------------Stiepermann--------Adlung
-----------------Sanogo/Glasner------------

Erscheint mir als eine recht logische Variante, daher durchaus denkbar. Statt Fenin wäre auch Sörensen denkbar, dann könnte im Zweifelsfall auch Fenin nach links rücken.

_________________
Bild
Nazis raus!


2. Juli 2012, 17:13
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
QueFueMejor hat geschrieben:
Der einzige, der den Ansprüchen genügen konnte, war dann Rangelov.

Wobei man Fenin da wohl ausklammern sollte. Klar, er hat seine Leistung, ganz nüchtern betrachtet, nicht erbracht, aber man kennt ja die Umstände. Sollte er fit bleiben (vor allem mental), dann ist die Wahrscheinlichkeit aber doch recht groß, dass er eine Verstärkung wird (zumindest soweit ich das beurteilen kann). Das ist dann der große Unterschied zu den anderen Stürmern der vergangenen Saison, wo man eher weniger erwarten würde, dass da noch viel kommt.

_________________
Bild


2. Juli 2012, 19:03
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7759
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Hyper hat geschrieben:
Das ist dann der große Unterschied zu den anderen Stürmern der vergangenen Saison, wo man eher weniger erwarten würde, dass da noch viel kommt.

Naja, ich bin mir noch nicht sicher, obs was wird. Stiepermann sollte Potenzial haben, aber danach kanns schon wieder eng werden. Glasner muss erst seine Zweitligatauglichkeit unter Beweis stellen. Dass der Trainer ihn kennt, hilft nicht immer. Wollitz kannte ja Konstantin Engel auch, trotzdem taugt der eher zur Eckfahne.
Fenin ist in zweierlei Hinsicht unsicher: Erstens muss er mental fit bleiben, wie du sagst, zweitens muss er aber vor allem dann auch die ihm zugesprochene Klasse unter Beweis stellen. Das konnte er ja (aus bekannten Gründen) bisher nicht.
Über Sanogo wurde bereits alles gesagt.
Ich will natürlich nicht alles schwarz malen, im Optimalfall sind wir sogar überversorgt an Stürmern. Nur gibt mir gerade die letzte Saison keine Gründe sofort aufzujubeln.

_________________
Bild
Nazis raus!


3. Juli 2012, 08:45
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Mein Vergleich bezog sich ausschließlich auf die "alten" Stürmer und nicht auf die Neuzugänge. Da hatte ich mich nicht deutlich genug ausgedrückt, sorry. Ich wollte sagen, dass man nur bei Fenin (Rangelow natürlich ausgeklammert) noch die (berechtigte) Hoffnung hat, dass dort eine Leistungssteigerung eintritt, wenn er u.a. eine gute und problemlose Vorbereitung machen kann...

_________________
Bild


3. Juli 2012, 12:41
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Jetzt kommst du um Sanogo also nicht mehr drum herum:

Energie Cottbus verpflichtet Stürmer Sanogo


Zitat:
Sanogo verkörpere genau die Eigenschaften, «die wir händeringend gesucht haben», sagte Coach Rudi Bommer am Mittwoch in einer Presseerklärung.

Und die wären? Verletzungsanfällig und torungefährlich sind normal ja nicht so begehrt im Profifußball :gruebel: :sofa:

_________________
Bild


4. Juli 2012, 18:23
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7759
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Hyper hat geschrieben:
Zitat:
Sanogo verkörpere genau die Eigenschaften, «die wir händeringend gesucht haben», sagte Coach Rudi Bommer am Mittwoch in einer Presseerklärung.

Und die wären? Verletzungsanfällig und torungefährlich sind normal ja nicht so begehrt im Profifußball :gruebel: :sofa:

Haben wir auch schon: Sörensen. :omg:
Naja, nun kann man nur hoffen, dass der Trainer mehr sieht und irgendwie einen Erfolg draus macht. Ansonsten kann sich Bommer vermutlich unter die üblichen Phrasenquatscher gesellen.

_________________
Bild
Nazis raus!


4. Juli 2012, 19:49
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7759
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Testspiel: SG Burg Spreewald 0 Energie Cottbus 7

Aufstellung: Renno - Engel (46. Bittroff), Möhrle (46. Roger), Börner, Ziebig (46. Hünemeier) - Fandrich, Kruska (46. Brinkmann), Banovic (46. Ludwig), Kobylanski - Fenin (46. Stiepermann), Sanogo (46. Glasner)

Tore: 0:1 Fenin (Foulelfmeter), 0:2 Fenin, 0:3 Tributh (Eigentor), 0:4 Hünemeier, 0:5 Kobylanski, 0:6 Glasner, 0:7 Börner

Bommer hat also ordentlich rumprobiert, zur Halbzeit wurden gleich mal 7 Spieler getauscht. Zum Spiel selbst kann man sagen, dass es wohl sehr schleppend verlief, viel über Standardsituationen ging. Ansonsten lässt sich zu dem Spiel wohl nicht mehr als zu den meisten Testspielen dieser Art sagen: Ein Testspiel halt, mit erwartetem Ausgang, ohne große Aussagekraft.

Weitere Testspielgegner:
Samstag 7.7. SV Fichte Kunersdorf (Südstadion CB)
Samstag 14.7. VfB Weißwasser (Sportplatz Turnerheim, WSW)
Freitag 20.7. Werder Bremen (Zell am Ziller, Trainingslager in Österreich)
Freitag 27.7. SG Blau-Gelb Laubsdorf (Sportplatz Briesen)
Sonntag 29.7. West Ham United (Stadion der Freundschaft)

Highlights sind natürlich Bremen und West Ham. Außerdem soll ein weiteres Testspiel während des Trainingslagers vereinbart werden.

_________________
Bild
Nazis raus!


5. Juli 2012, 09:18
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Wie steht es eigentlich um Kirschbaums gesundheitlichen Zustand? Er ist er mittlerweile wieder fit, bzw. wird es in absehbarer Zeit, oder wird er (vermutlich) auch noch weiterhin mit den Problemen der letzten Runde zu kämpfen haben?

_________________
Bild


5. Juli 2012, 12:00
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7759
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Die LR schreibt von leichten Blessuren, auf vergangene Verletzungen wird kein Bezug genommen. Ich denke, dass er in künftigen Spielen dann zum Einsatz kommt.

_________________
Bild
Nazis raus!


5. Juli 2012, 13:18
Profil
Kreisliga
Kreisliga

Registriert: 08.04.2012
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Energie hat ab Montag drei weitere Probespieler u.a. Mario Petry vom Vfl Wolfsburg

Meine Wunschaufstellung wäre :

-----------Kirsche----------
---Bittroff----Brzenska---Hünemeier-----Ziebig---
----------Kruska----------Brinkmann------
------Adlung------------------Sörensen-------
--------------Fenin-------Stiepermann/Sanogo------

Wobei ich Ziebig zum Kapitän machen würde (hat 6 Jahre Energie Erfahrung)
Aber Kruska schaukelt es schon(bzw. Möhrle)

_________________
Ein_Verein_Ein_Traum_Ein_Ziel__NUR_DER_FCENERGIE__


Zuletzt geändert von energie07 am 30. Juli 2012, 11:51, insgesamt 2-mal geändert.



5. Juli 2012, 22:36
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Reimerink ist doch längst aussortiert worden, oder habe ich Rooney da falsch verstanden? :skeptisch:

_________________
Bild


5. Juli 2012, 23:06
Profil
Kreisliga
Kreisliga

Registriert: 08.04.2012
Beiträge: 17
Wohnort: Berlin
Mein Verein:
Beitrag Re: Energie Cottbus
Ja ihm wurde ein vereinswechsel nahegelegt steht aber noch im Team somit jede Chance auf Platz in der Aufstellung

Außerdem Meine Wunschaufstellung

_________________
Ein_Verein_Ein_Traum_Ein_Ziel__NUR_DER_FCENERGIE__


6. Juli 2012, 00:08
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 161 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 11  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: