Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Real Madrid CF 13/14 
Autor Nachricht
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011
Beiträge: 715
Wohnort: Asgabat/TKM
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Haribo-Boy hat geschrieben:
Zumal Real Madrid ja auch alles "rechtens" erworben hat und das nicht von einem Investor hinten rein geschoben bekommen hat, so viel ich weiß ;)


Bin ich mir nicht sicher ;)
Wird wohl ähnlich wie Barcelona sein, die durch ihre Qatar Foundation sicherlich auch einen Investor drin haben, der inoffiziell hinter dieser Foundation steht.
Der einzige Verein, der so einen Transfer vom selbst erwirtschafteten Geld stemmen könnte, ist für mich (als Real Fan) Bayern München.
Bei den 90% der Topmannschaften Europas wird je irgendwo jemand sitzen, der zur Not ein bisschen Geld locker macht um einen solchen Transfer zu finanzieren.

Mal sehen ob Real diesen Transfer so eingeht oder ob das einfach wieder irgendeine Ente ist.
Angeblich waren ja auch schon Higuain, Di Maria und Coentrao bei Tottenham, sowie Jese xD

Man muss sich das mal vorstellen:
Holen 1 Mio Fans sich ein Bale Trikot für 75 Euro, dann hätte Real dadurch schon 75 Mio eingenommen. Drückt man davon vielleicht 15 Mio ab an den Spieler und Tottenham, dann dauert es maximal zwei Jahre.
Ich vermute sogar, dass man das Geld innerhalb von 2, vielleicht 3 Monate wieder drin hätte, denn man müsste nur 2 Mio Trikots verkaufen um etwa 120 Mio einzunehmen xD

_________________
Bild


31. Juli 2013, 15:11
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011
Beiträge: 715
Wohnort: Asgabat/TKM
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Wechsel angeblich fix - Bale kostet 120 Mio.


Laut der AS wurde heute eine mündliche Übereinkunft zwischen Perez und Levy erzielt. Kostenpunkt für Bale: 120 Mio. Mehrere deutsche Zeitungen und Internetauftritte beziehen sich auf diese Meldung.
Wenn es nach Villa-Boas geht, werden in diese 120 Mio Euro Coentrao und Di Maria verrechnet.
Mal sehen ob Real das Geld auf den Tisch legt oder beide Spieler plus eine Ablöse als Tausch annimmt.

_________________
Bild


1. August 2013, 15:28
Profil
News-Redakteur
News-Redakteur
Benutzeravatar

Registriert: 22.08.2010
Beiträge: 489
Wohnort: Warendorf
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
http://www.transfermarkt.de/de/bale-transfer-zu-real-madrid-angeblich-vor-abschluss/news/anzeigen_132964.html


Ich denke auch das der Transfer Fix ist, im obigen Link ist von 99 Millionen die Rede, aber ich denke die 100 Mio. wird der Transfer auf jeden Fall sprengen. Gestern konnte man ja das Trikot sogar schon kaufen mit der nummer 11. Dann war der Shop offline, und heute steht das Bale-Trikot nicht mehr zum Verkauf :skeptisch: Da waren die shopbetreiber wohl etwas schnell :lol:

_________________
Bild


23. August 2013, 11:10
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Ich war mir eigentlich spätestens nach der Meldung, dass Tottenham Willian verpflichten wird, ziemlich sicher, dass ein Bale-Abgang schon so gut wie sicher ist. Tottenham mag finanziell viel Spielraum haben, aber nach den bishrigen Ausgaben hauen selbst die wohl nichtmal eben noch so 40 Millionen raus, ohne nicht auch auf der Ausgabenseite ordentliche Zahlen stehen zu haben...

Naja, zu Bale wurde hier ja schon genug geschrieben. Er ist natürlich ein extrem starker Spieler, aber die Summe dürfte doch deutlich zu hoch sein, selbst wenn Real Özil noch an United verscherbelt bekommt. Zumal kann ich es mir auch weiterhin nicht vorstellen, dass das mit Bale und Ronaldo in einem Team wirklich gut geht...

_________________
Bild


23. August 2013, 11:16
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011
Beiträge: 715
Wohnort: Asgabat/TKM
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Also ich bin zwiegespalten was diesen Transfer angeht.
Einerseits wäre er sportlich unbestritten ein starker Zugang und könnte Real Madrid enorm helfen. Ich sehe ihn stärker als Di Maria zB. und wenn das Zusammenspiel mit Ronaldo wirklich klappt wie man es sich vorstellt, ist die Flügelzange Ronaldo/Bale wohl eine der besten der Welt. Dazu müsste es aber perfekt klappen..
Angeblich gibt es ja schon im Vorfeld Stunk, weil Ronaldo ja der bestbezahlteste Madrilene bleiben will und eine Verlängerung davon abhängig macht wie viel Bale verdient.
Ist also schon mal kein guter Start, wenn dieses Gerücht stimmen sollte. Ein anderes ist ja, dass Ronaldos Verlängerung erst verkünden werden soll, wenn Bale fix kommt.
Mal sehen.

Andererseits finde ich es schade, dass man so viel Geld für einen Spieler ausgibt, anstatt auf die eigene Jugend zu setzen. Jese Rodriguez ist ein sehr talentierter Spieler für die Außen und könnte eine große Karriere haben. Mit einem Transfer von Bale verbaut man ihm jedoch die Chance auf viel Spielzeit und hindert ihn in seiner Entwicklung. Leider macht Real es schon seit Jahren so...

Und ob Özil geht, steht meines Erachtens noch in den Sternen.
Selbst wenn Kaka ein Schützling von Ancelotti ist und Isco ein großer Spieler im OM werden kann, sehe ich Özil momentan noch als den stärksten der drei an. Fraglich ob es sinnvoll ist Özil abzugeben, da er eigentlich immer recht gute Spiele abgeliefert hat und immer zu den Topvorbereitern der Liga gehörte.
Kaka hat seinen Zenit überschritten, Isco muss sich erst beweisen. Özil kennt Real Madrid, kennt die Laufwege seiner Mitspieler. Das kann in den wichtigen Spielen den Ausschlag geben

_________________
Bild


24. August 2013, 05:54
Profil
Oberliga
Oberliga
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2012
Beiträge: 469
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Transfer-Weltrekord! Bale wechselt nach Madrid


Zwar eine pervers hohe Summe, aber naja... Wer das Geld hat... Moment, die haben ja eigentlich kein Geld :omg:
Naja, immerhin ist es jetzt endlich durch

_________________
Bild


1. September 2013, 20:52
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011
Beiträge: 715
Wohnort: Asgabat/TKM
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Ich finde es zwar gut, dass für uns endlich der Transfer durch ist und wir einen sehr sehr starken Spieler bekommen haben. Die Summe aber ist deutlich zu hoch (1,5fachen MW...) und ich halte es auch für fragwürdig, dass man der Jugend mal wieder nicht die Chance gibt.. Jese sollte man aufbauen, nun hat er auf beiden Flügelpositionen eine für ihn momentan nicht zu schlagende Konkurrenz.

Özil scheint wohl zu wissen was die Stunde schlägt. Stammplatz an Isco verloren, der einfach genial bei Real spielt. Gestern Doppelpack gegen Athletic Bilbao, nun 3 Tore in 3 Spielen. Özil scheint nicht fit zu sein und wenn Isco so weiter spielt, dann wird Özil keine Chance haben. Daher entschließt er sich wohl zum Wechsel zu Arsenal. Nach englischen Medien zufolge, war er gestern beim Med-Check, nachdem er auch nicht im Spielkader stand. Im Raume stehen 45-50 Mio, womit zumindest zur Hälfte der Bale-Transfer finanziert werden dürfte.

Bin nun gespannt, wie lange die Verhandlungen mit Cristiano Ronaldo dauern dürften. Er will ja Topverdiener bleiben und würde auch gerne bei Real weiterhin spielen. Mal sehen was Real da so machen wird, vor allem weil Perez nicht dafür bekannt ist die Wünsche der Stars ernst zu nehmen. Er sägt gerne mal die Lieblinge der Fans ab... Raul, Casillas, Guti sprechen da eine deutliche Sprache.

_________________
Bild


2. September 2013, 08:31
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
«Unwetter bei Real»: Ronaldo verärgert über Özil-Transfer

Dazu kommen auch noch die Özil-Gesänge bei Bales offizieller Vorstellung. Ist schon interessant, wie beliebt der Deutsche scheinbar gewesen ist. Im Umfeld wird das zwar bald vergessen sein, wenn Bale halbwegs einschlägt und Isco seine Leistungen bestätigen kann, aber gerade in Bezug auf Ronaldo kann das noch lustig werden. Ich bleibe auch weiterhin bei meiner Meinung, dass eine Kombination mit Bale und Ronaldo nicht funktioniert und sollte es sportlich nicht komplett perfekt laufen, bin ich mir sicher, dass der Name Özil in Madrid noch ein paar mal fallen wird.

Ronaldo hat seinen Vertrag auch immer noch nicht verlängert, oder?

_________________
Bild


4. September 2013, 12:17
Profil
Oberliga
Oberliga
Benutzeravatar

Registriert: 02.06.2008
Beiträge: 341
Beitrag Re: Real Madrid CF
@jnchero
Perez wird Cristiano sicher nicht absägen, da Cristiano sein sein Transfer ist und für Perez ist er auch der wichtigste Spieler und der Vertrag soll in den nächsten Tagen offiziell gemacht werden!
und der Bale-Transfer hat angeblich nur 91,2 Millionen Euro gekostet, aber was stimmt weiß ich nicht da ja kein Verein die Summe bestätigt hat! ;)
http://www.realtotal.de/real-zahlte-91- ... erlangern/
Und ich bin auch mal auf das Zusammenspiel von Bale und Cristiano Ronaldo gespannt, aber hoffe natürlich das unser Talent Jesé viele Einsatz Minuten bekommt!
Der Özil-Abgang ist bitter, aber er hatte in dem neuen System keinen Platz, da es keinen Zehner gibt und auf rechts ist di Maria und nun Bale! ;)
Und Isco darf sich offensiv überall bewegen und defensiv verteidigt er meistens auf links da Cristiano Ronaldo zentraler spielt! ;)


4. September 2013, 13:21
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Zidane tritt gegen Özil nach

Das Thema Özil überschattet auch weiterhin den Bale-Transfer, was schon sehr bemerkenswert ist. Für mich weckt das auch ein wenig den Eindruck, dass Madrid ihn wirklich nicht unbedingt abgeben wollte, denn wenn dem so wäre, würden sie nicht so hartnäckig an der Sache dran bleiben, sondern sich mehr auf ihren Neuzugang konzentrieren...

Ich glaube auch, dass gerade an den Worten von Zidane durchaus einiges dran ist, denn gerade Papa Özil ist schon seit dem ersten Auftritt seines Sohnes dafür bekannt nicht gerade geringe Forderungen zu stellen. Er wollte ja auch schon damals ein Millionengehalt von Schalke für Mesut haben, als dieser noch nichtmal eine Hand voll Bundesligaspiele bestritten hatte. Zu Beginn dieses Jahres scheiterte dann auch eine von Madrid gewünschte vorzeigite Vertragsverlängerung aufgrund der abstrusen Gehaltsvorstellungen von Vater Özil und, wie Real verlauten lies, kam ein Wechsel zu Manchester United nicht zustande, da Özils Forderungen (bzw. die seines Vaters) mal wieder völlig übers Ziel hinaus geschossen sein sollen und bei Arsenal soll er bekanntlich ein halbes Vermögen pro Jahr verdienen, da diese so verzweifelt waren, mal wieder keinen "Star" zu bekommen, dass sie ihm alles gegeben haben, was er wollte.

In der Hinsicht kann ich es schon verstehen, dass Real nun ziemlich angepisst ist, dass sie als die Deppen hingestellt werden, die einen überragenden Fußballer, der er zweifelsohne ist, haben gehen lassen...

_________________
Bild


13. September 2013, 14:01
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011
Beiträge: 715
Wohnort: Asgabat/TKM
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Zitat:
Wie die Sportzeitung "AS" in Berufung auf einen spanischen Radiosender berichtet, soll es zwischen Sergio Ramos (27, Foto) und Real Madrids Präsident Florentino Perez (66) zu einem Zerwürfnis gekommen sein. Dem Vernehmen nach hat Perez dem Spanier die Freigabe für einen Transfer erteilt, gesetzt den Fall, dass eine Ablösesumme in Höhe von 65 Millionen Euro gezahlt wird.


http://www.transfermarkt.de/de/real-madrid-freigabe-fuer-ramos/news/anzeigen_142336.html

Wird zeit, dass Florentino Perez endlich abhaut aus Madrid.
Erst Raul und Guti verärgert, dann casillas und nun mit Ramos der nächste, der immer alles für Real gab. Anscheinend kann Perez mit Leuten, die sich für Real einsetzen und den Mund aufmachen, nichts anfangen und will die weg haben...
Hoffentlich werden unsere Fans angemessen reagieren und Ramos den Rücken stärken und zum ersten Mal seit langem das Raus des Präsidenten fordern.

_________________
Bild


30. November 2013, 19:23
Profil
Rekordmeister
Rekordmeister
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2011
Beiträge: 2256
Wohnort: Lünen
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Arroganz-Anfall bei Ronaldo

Schwerer Arroganz-Anfall von Cristiano Ronaldo:

Der Portugiese ist der Meinung, dass er jedes Jahr den Goldenen Ball für den besten Fußballer der Welt verdient habe.

"Seit sechs Jahren bin ich auf dem Podest, es ist das siebente oder achte Jahr, dass ich in der Mannschaft des Jahres bin. Das ist kein Zufall, sondern zeigt die Konstanz, die ich über die Jahre zeigte", sagte der 28-Jährige der portugiesischen Sportzeitung "A Bola".


Ronaldo wurde bislang nur 2008 als Weltfußballer geehrt, in diesem Jahr gilt er neben Franck Ribery vom FC Bayern als Topfavorit.

"Meine Zahlen sprechen für sich. Was ich gemacht habe, ist wichtig für eine individuelle Auszeichnung", begründet der Real-Madrid-Star seine Meinung.

Die Kritik an seiner Persönlichkeit ist dem Superstar dabei egal: "Mir ist egal, dass mich die Leute als arrogant ansehen. Würde ich darüber nachdenken, was andere denken, würde ich aufhören zu leben. Früher störten mich Kritiken, heute nicht mehr."

Ronaldos Berater Jorge Mende springt seinem Klienten zur Seite: "So ein Spieler wird in den nächsten 500 Jahren nicht geboren. In Barcelona würde er 120 Tore pro Saison machen."

Der Ballon d'Or wird am 9. Januar vergeben.

Als persönliches Vorbild hat sich der Offensivmann eine ganz besondere Person ausgesucht: "Wen soll ich außer mir als Idol haben?"

----------------------------------------------------

Mal ehrlich. Der Kerl hat doch ein an der Birne, oder? Klar ist er gut. Klar hätte er es dieses Jahr auch verdient (neben Frank). Dennoch hat der Kerl einen an der Waffel


29. Dezember 2013, 22:39
Profil ICQ
File-Autor
File-Autor
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2012
Beiträge: 1163
Wohnort: Irgendwo in Österreich
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Oh man, jetzt wo ich dachte er fängt sich wieder, kommt diese Meldung von ihm :omg: aber ernsthaft: Mir ist Ronaldo IMMERNOCH lieber als Ribery, ich kann Ribery noch weniger leiden als Ronaldo. Warum? Weil er einfach... komisch ist...

_________________
Bild
R.I.P. Roland Ratzenberger


29. Dezember 2013, 23:15
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 26.03.2011
Beiträge: 715
Wohnort: Asgabat/TKM
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
Er hat mit seiner Aussage aber nicht ganz Unrecht meiner Meinung nach.
Der Ballon d'Or wird nicht verliehen an denjenigen, der die meisten Titel gesammelt hat, sondern wer die beste persönliche Leistung bringt, zumindest laut FIFA Statut. Aber die Realität sieht ja meistens anders aus, ist ja auch nicht schlimm, aber dann sollte man es von vornerein auch verkünden, dass Titel mit in die Bewertung einfließen.

Wenn es um persönliche Leistung geht, kann der Titel fast nur an Ronaldo gehen, demnach hätte seine Aussage eigentlich wenig Arroganz in sich.
Ronaldo macht seit drei Kalenderjahren 60+ Tore je Jahr und etwa 80% der Tore für Real. Er hat in 6 CL Gruppenspielen den Torrekord gebrochen und Portugal im Alleingang zur WM geschoßen. Obwohl er das Finale der CL nicht erreicht hat, war er Torschützenkönig der CL Saison. Seine Quote liegt irgendwo bei 1,2 Tore pro Spiel seit er bei Real ist. Eine ähnlich gute Quote erreicht wohl momentan nur Ibrahimovic für PSG.
Als Realfan mache ich mal die gewagte Aussage und behaupte mal, dass Real ohne Ronaldo nicht in den Top-3 in Spanien wäre, einfach deshalb, weil Ronaldo seit Jahren Real den Hintern rettet und die wichtigen Tore macht.

Die Aussage seines Beraters kann man einfach ignorieren. Das ist wieder typisches Real Madrid - FC Barcelona Gequatsche. Ist normal in Spanien und kann man bedenkenlos überlesen.

_________________
Bild


30. Dezember 2013, 18:35
Profil
Rekordmeister
Rekordmeister
Benutzeravatar

Registriert: 27.02.2011
Beiträge: 2256
Wohnort: Lünen
Mein Verein:
Beitrag Re: Real Madrid CF
jnchero hat geschrieben:
Er hat mit seiner Aussage aber nicht ganz Unrecht meiner Meinung nach.
Der Ballon d'Or wird nicht verliehen an denjenigen, der die meisten Titel gesammelt hat, sondern wer die beste persönliche Leistung bringt, zumindest laut FIFA Statut. Aber die Realität sieht ja meistens anders aus, ist ja auch nicht schlimm, aber dann sollte man es von vornerein auch verkünden, dass Titel mit in die Bewertung einfließen.

Wenn es um persönliche Leistung geht, kann der Titel fast nur an Ronaldo gehen, demnach hätte seine Aussage eigentlich wenig Arroganz in sich.
Ronaldo macht seit drei Kalenderjahren 60+ Tore je Jahr und etwa 80% der Tore für Real. Er hat in 6 CL Gruppenspielen den Torrekord gebrochen und Portugal im Alleingang zur WM geschoßen. Obwohl er das Finale der CL nicht erreicht hat, war er Torschützenkönig der CL Saison. Seine Quote liegt irgendwo bei 1,2 Tore pro Spiel seit er bei Real ist. Eine ähnlich gute Quote erreicht wohl momentan nur Ibrahimovic für PSG.
Als Realfan mache ich mal die gewagte Aussage und behaupte mal, dass Real ohne Ronaldo nicht in den Top-3 in Spanien wäre, einfach deshalb, weil Ronaldo seit Jahren Real den Hintern rettet und die wichtigen Tore macht.

Die Aussage seines Beraters kann man einfach ignorieren. Das ist wieder typisches Real Madrid - FC Barcelona Gequatsche. Ist normal in Spanien und kann man bedenkenlos überlesen.


Ich sag ja nicht das er es nicht verdient hat. Er ist einer der 3 besten der Welt und das Jahr für Jahr.. Aber er muss es ja nicht raus hängen lassen.

Ich stell mir gerade CR7 bei Barca vor. -.- Oh Man ^^


30. Dezember 2013, 18:45
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 38 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: