Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
SG Dynamo Dresden 2012/13 
Autor Nachricht
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag SG Dynamo Dresden 2012/13
Bild


Vereinsdaten:
Voller Name: Sportgemeinschaft Dynamo Dresden e. V.
Spitzname(n): SGD
Gegründet: 12.April 1953
Vereinsfarben: Schwarz-Gelb
Mitglieder: 11.806 (Stand 01.05.2012)
Stadion: glücksgas Stadion (32.066 Plätze)

Trainer: Loose, Ralf (seit 12.04.2011)

Adresse: Lennéstraße 12, 01069 Dresden
Homepage: http://www.dynamo-dresden.de

Erfolge:
DDR-Meister (8): 1953, 1971, 1973, 1976, 1977, 1978, 1989 und 1990

FDGB-Pokal (7): 1952, 1971, 1977, 1982, 1984, 1985 und 1990

_________________
Bild


26. Juni 2012, 17:17
Profil
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006
Beiträge: 3298
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Rache an Balotelli

Zitat:
Die SG Dynamo Dresden hat das erste Testspiel im Zuge des Trainingslagers in Österreich fixiert. Die Zweitliga-Profis treffen am Dienstag, dem 17.07.2012, um 19 Uhr auf Manchester City. Das Testspiel gegen den englischen Meister 2012 findet im Innsbrucker Tivoli Stadion statt.


Ziemlich geil, auch wenn unser Lieblings-Italiener wohl nicht auflaufen wird.

Auch wieder geil diese Saison (wie auch schon letzte) gab es einen Trainingstag nur für Probespieler. Da wurden teilweise wieder Graupen ausgepackt - meine Güte.

Zitat:
Die Zweitliga-Profis der SGD hatten nach dem intensiven Lauftrainingslager am Montag planmäßig trainingsfrei. Ralf Loose und sein Trainerteam trafen sich trotzdem auf Platz 11 im Sportpark Ostra zu zwei Trainingseinheiten mit diversen Spielern, die sich bei Dynamo für einen Vertrag empfehlen wollen. Der Cheftrainer nutzte den freien Tag seiner Schützlinge, um sich gleich von elf Testspielern ein genaueres Bild zu verschaffen.

Als einziger Profi der aktuellen Dynamo-Mannschaft war Benjamin Kirsten dabei. Der 24-Jährige gab nach überstanden Knieproblemen erfolgreich sein Trainingscomeback. Der Test-Torwart Bartosz Kaniecki aus Polen verletzte sich in der ersten Trainingseinheit nach einem Zusammenstoß und musste deshalb am Nachmittag aussetzen.

Ralf Loose zog nach beiden Übungseinheiten ein zufriedenes Fazit: „Ich bedanke mich bei allen Probespielern, die sich heute bei uns mit engagierten Leistungen vorgestellt haben. Ich konnte mir in zwei Einheiten einen guten Überblick über jeden Spieler verschaffen. Wir werden uns in Ruhe Gedanken machen, ob uns der eine oder andere auch in der 2. Bundesliga weiterhelfen könnte.“

Der französische Mittelfeldspieler Sebastien Renouard bleibt als einziger Testspieler noch bis Donnerstag zur Probe in Dresden und wird voraussichtlich auch am Mittwoch gegen den VfL Pirna-Copitz zum Einsatz kommen.


Am geilsten wohl der ugandische Nationalspieler Derrick Fabian Kizito über den kaum Infos zu finden sind. Angeblich spielt er in der dritten Liga in Holland, ich hab jedoch noch einen holländischen 6.Ligisten gefunden bei dem er angeblich kickt. Beobachter sagten, dass eigentlich keine aufgefallen ist. Lediglich der Franzose darf noch bleiben. Die anderen sieht man bestimmt nicht wieder.


3. Juli 2012, 23:10
Profil
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006
Beiträge: 3298
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Laut derwesten.de ist es schon fix, es fehlt aber noch eine offizielle Bestätigung von Dynamos Seite.

Zitat:
Torwart Florian Fromlowitz verlässt den Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg und schließt sich Dynamo Dresden an.

Beim MSV Duisburg gibt es einen Monat vor dem Start der zweiten Bundesliga noch Bewegung im Kader. Torwart Florian Fromlowitz wechselt von der Wedau zu Dynamo Dresden.

Der ehemalige Schlussmann von Hannover 96 hatte in der vergangenen Saison seinen Stammplatz an den jungen Felix Wiedwald verloren. Beim Liga-Konkurrenten erhält Fromlowitz einen Vertrag bis zum 30. Juni 2014.


Warum auch immer man diesen Scholz von Bochum geholt hat, da hätte es auch ein junger Torhüter getan. Naja, Fromlowitz ist sicherlich ein Torhüter mit Qualität, der sich anbieten wird und entsprechend den Konkurrenzkampf entfachen wird. Charakterlich langte er ja letzte Saison mächtig daneben. Hoffentlich zieht er so eine Nummer nicht auch in Dresden ab.

edit: jetzt ist es offiziell ;)


4. Juli 2012, 15:24
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
SGD-Teufel hat geschrieben:
Warum auch immer man diesen Scholz von Bochum geholt hat, da hätte es auch ein junger Torhüter getan.

Noch einen Jungen Keeper? Wie viele willst du denn da im Kader sehen? Mit Kirsten und Scholz hat man doch zwei junge Keeper (24 ist ja noch kein Alter und erst recht nicht für einen Keeper). Sinnvoller wäre es wohl gewesen einen älteren und erfahrenen Keeper zu holen. Fromlowitz geht zwar schon in die Richtung, därfte aber durchaus den Anspruch haben zu spielen. Dresden hätte da wohl viel mehr jemand gut zu Gesicht gestanden, der seine Karriere ausklingen lassen will und sich auf die Bank hockt, aber im Notfall sofort einspringen kann. So wie man Fromlowitz in Duisburg erlebt hat, leidet er scho nextrem stark an einer gehörigen Portion Selbstüberschätzung. Der wird sich ganz sicher nicht als Nummer 2 oder gar 3 hinter Kirsten und Scholz zufrieden geben, genauso wenig wie Scholz sich wieder mit der Rolle als Nummer 3 anfreunden können wird, denn dann hätte er auch in Bochum bleiben können (wobei er hier wohl nur Nummer 4 wäre...). Da könnte man sich durchaus ohne Not ein Problem eingehandelt haben, aber das muss man natürlich erstmal abwarten...

SGD-Teufel hat geschrieben:
Naja, Fromlowitz ist sicherlich ein Torhüter mit Qualität, der sich anbieten wird und entsprechend den Konkurrenzkampf entfachen wird.

Ich bin von dieser "Qualität" ehrlich gesagt nicht überzeugt. Er hat in Kaiserslautern ordentlich gespielt und wurde die Nummer 2 in Hannover, wo er, auf tragische Art und Weise zur Nummer 1 wurde und unter extremen Umständen durchaus ordentliche Leistungen gezeigt hat. Als sich die Situation aber wieder zu normalisieren begann, gingen auch seine Leistungen in den Keller und für seinen vielen kapitalen Fehler konnte nicht mehr die "Ausrede Enke" herhalten. Daraufhin wurde er in Hannoi aussortiert (die hatten auch nicht ohne Grund frühzietig Markus Miller vom KSC geholt!) und nach Duisburg abgeschoben, wo er ebenfalls eine katastrophale Runde hinlegte und von Wiedwald abgelöst wurde. Dazu kommt dann noch der folgende Punkt:
SGD-Teufel hat geschrieben:
Charakterlich langte er ja letzte Saison mächtig daneben.

Der auch ein ganz schlechtes Licht auf ihn wirft.

Ich glaube daher nicht, dass er es packen wird und Kirsten verdrängt. Der wird sich da relativ locker gegen Fromlowitz behaupten können.

_________________
Bild


4. Juli 2012, 18:35
Profil
Fußball-Experte
Fußball-Experte
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007
Beiträge: 3616
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Ich versteh auch nicht warum Menze sich auf diesen Posten konzentriert... Ich werd noch immer nicht das Gefühl dass die Benny Kirsten "wegkonkurrieren" wollen. Die hätten sich das Gehalt für Lockenhans lieber sparen sollen, Mittag gegebenenfalls hochziehen und in einen guten Stürmer investieren.

_________________
Bild
by Boka


4. Juli 2012, 21:28
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
So viel zum Thema Torhüter :sofa:

Torwart-Alarm bei Dynamo Dresden


Das ist natürlich bitter, wenn gleich beide neuen Keeper länger/auf unbestimmte Zeit ausfallen, auch wenn sie vermutlich ohnhin nur auf der Bank gesessen hätten. Da kann man kirsten jetzt nur noch in Watte packen und hoffen, dass ihm nichts passiert...


POTÉ SAGT ADE


Auch diese Meldung ist natürlich alles andere als überragend für Dynamo. Den kopletten Sturm des letzten Jahres zu verlieren ist scho nbitter, aber sollte man für Poté wirklich gut abkassieren, kann man den Betrag auch gleich an Bochum weiterreichen und Dedic zurückholen :ja: :mrgreen:

_________________
Bild


9. Juli 2012, 23:38
Profil
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006
Beiträge: 3298
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Hyper hat geschrieben:
POTÉ SAGT ADE


Auch diese Meldung ist natürlich alles andere als überragend für Dynamo. Den kopletten Sturm des letzten Jahres zu verlieren ist scho nbitter, aber sollte man für Poté wirklich gut abkassieren, kann man den Betrag auch gleich an Bochum weiterreichen und Dedic zurückholen :ja: :mrgreen:


Da ist überhaupt noch nix passiert. Ich gehe weiterhin davon aus, dass Pote einen kleinen Höhenflug bekommen hat und jetzt wieder etwas runter gekommen ist. Er trainiert wieder und hatte ein Gespräch mit RL und Menze. Ich glaube nicht an einen Wechsel von ihm. Ein zweites Jahr Dresden mit ähnlich konstanen Leistungen und er kann nächstes Jahr im Sommer für über 2 Millionen wechseln. Da habe alle Seiten was von. Und zum Thema Dedic. Nein danke. Da kann man das Geld wesentlich besser investieren. Nur weil er 13 Tore gemacht hat (und davon 4 teilweise sehr schlecht geschossene Elfmeter) ist er kein Wunder-Stürmer, der oft sehr egoistisch agiert. Außerdem ist er meiner Meinung nach niemals so viel Wert wie Pote.


10. Juli 2012, 22:45
Profil
Fußball-Experte
Fußball-Experte
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007
Beiträge: 3616
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Naja Dedic ist jetzt wirklich kein Vorzeige-Sympath oder Teamarbeiter... Aber er hat sich in der Rückrunde doch ganz schön reingehaun und ein bisschen wehleidig war ich bei seinem letzten Heimspiel auch, besonders als er mit seiner Tochter im Arm in die Kurve kam... Er hat seine Arbeit schon getan und sich stetig gesteigert, auch wenn er nie ein "Volksheld" wie Dani Schahin sein wird.

Was die Sache mit Poté angeht: Wäre schon ein Kracher, aber er hat schon letztes Jahr im Interview gesagt dass er auch immer an seine Familie denken muss. Aber ich denke auch dass uns Fort in diesem Jahr wesentlich mehr zeigen wird, und vielleicht plant Loose ja auch mit Koch als einen verkappten zweiten Stürmer nach der Verpflichtung von Losilla.

_________________
Bild
by Boka


10. Juli 2012, 23:25
Profil
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006
Beiträge: 3298
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Nachdem die Verpflichtung von Tosaint Ricketts eigentlich schon durch war und nun doch nicht, kommt der nächste junge Spieler nach Dresden.

Hasan Pepic


Laut transfermarkt.de komischerweise bei der Reserve von Juventus Turin geführt, wechselt der 19-jährige für 1 Jahr nach Dresden.

Demnächst müssten aber dann mal die Stürmer 3 und 4 kommen und dann dürfte es das auch eigentlich gewesen sein.


20. Juli 2012, 15:44
Profil
Landesliga
Landesliga
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2011
Beiträge: 181
Wohnort: Minga Oida
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Benjamin Kirsten verlängert Vertrag bei Dynamo bis 2015


Nachdem er anscheinend den Kampf um die Nummer 1 im Tor gegen Fromlowitz gewonnen hat, verlängerte Kirsten heute seinen Vertrag um zwei Jahre bis 2015. Bei den Fans ist Benjamin Kirsten sehr beliebt, von daher dürften sich die Dresdner Fans, über die Vertragsverlängerung sicherlich freuen.

_________________
Bild

Sig & Ava - Hyper


9. August 2012, 18:13
Profil
Nationalmannschaft
Nationalmannschaft
Benutzeravatar

Registriert: 08.11.2006
Beiträge: 3298
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
auf jedenfall nicht schlecht... aber es laufen noch ganz andere verträge von spielern aus, die in meinen augen genauso wichtig sind. z.b. gueye oder auch papa. ich hoffe dass man es schafft die mannschaft zusammenzuhalten. kein bock mehr auf umbruch alle zwei jahre. trotzdem schön das benny so zum verein steht (gültigkeit auch für liga 3)


9. August 2012, 20:25
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2009
Beiträge: 851
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Schon schade was mit Fromlowitz passiert, der hat doch zwischenzeitlich schonmal an der Nati-Tür geklopft, oder? Was war ausschlaggebend für so einen Fall?

_________________
Bild
Mein Fileroom Meine Galerie Mein Showroom


9. August 2012, 22:14
Profil
Champions League
Champions League

Registriert: 23.05.2011
Beiträge: 2638
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Ashley_Young hat geschrieben:
Was war ausschlaggebend für so einen Fall?
Ich kann es auch nur anhand seiner Verletzungshistorie beurteilen: Kreuzbandriss, Meniskussschaden, Außenbandriss und Patellasehnenprobleme (Klick) gehen wohl langfristig an niemandem spurlos vorbei. Inwieweit transfermarkt.de da richtig informiert ist, weiß ich aber auch nicht. :wink:


9. August 2012, 22:25
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Naja... viel mehr ist Fromlowitz Name wesentlich größer, als sein eigentliches Können. Zumindest meiner Meinung nach.

Fromlowitz hat halt, wie im Grunde jeder Lautern-Keeper, von der Gerry Ehrmann-Schule und vor allem deren Ruf profitiert. Zudem wurde er in einer Zeit U21-Keeper, wo die Konkurenz nicht zwingend da war. Dementsprechend sah er teilweise schon besser aus, als er es eigentlich war (Genau das Gleiche ist es übrigens auch mit Sandro Wagner. Der ist auch nur der Blinde unter den Einäugigen, da es keine deutsche Konkurenz in seinem Alter gab/gibt).

Fromlowitz kam dann nach Hannover und war hinter Enke die klare Nummer 1. Nach dessen Tod wurde er dan nzur Nummer 1 und hat sich nach einer schlechten Phase gefangen. Hier muss man aber auch festhalten, dass die gesamte Mannschaft einfach großartiges geleistet und jeder Kicker weit über seinem Limit agiert hat. Als sich die Situation nach und nach normalisiert hat, fingen auch seine Leitungen recht schnell wieder an zu wackeln und er wurde zeitnah von Zieler abgelöst. Das er dann bei keinem Bundesligisten untergekommen ist, lag zum einen daran, dass es mittlerweile wesentlich mehr (und jüngere) gute Keeper gibt und eben auch daran, dass die Ansprüche an einen guten Keeper durch die vielen Talente deutlich gewachsen sind. Fromlowitz selbst hat ja auch oft genug betont, dass er definitiv in der Bundesliga bleiben wird, bis auch er gemerkt hat, dass es eben nicht so leicht ist, einen Posten zu finden, sodass er am Ende wohl eher zähneknirschend nach Duisburg gegangen ist, wo er teilweise katstrophale Leistungen abgeliefert hat. Auch hier musste er sich letztendlich seinem deutlich jüngeren und unerfahrenerem Kollegen Wiedwald geschlagen geben. Wie er sich danach verhalten hat (er war sich zu schade für die Ersatzbank), passt leider genau zu der These, dass der Kerl eine völlig verpeile Selbsteinschätzung hat.

Um auf die Ausgangsfrage zu kommen:
Ashley_Young hat geschrieben:
Was war ausschlaggebend für so einen Fall?

Den besagten "Fall" gab es so nie wirklich. Fromlowitz war noch nie wirklich gut. Er hatte gute Ansätze, aber sein Glück war es eben, dass zu seiner Zeit die Ansprüche an einen Keeper nicht so extrem hoch waren und es kaum Konkurenz in seiner Alterklasse gab. Mittlerweile sieht das aber eben anders aus und da er selbst das scheinabr nicht kapiert hat, ist der Zug eben ohne ihn abgefahren.

Davon ab, ist es jetzt nicht so überraschend, dass Kirsten sich durchgesetzt hat, denn der Junge ist durchaus ein guter Keeper, mit teilweise richtig starken Reflexen.

_________________
Bild


9. August 2012, 23:12
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: SG Dynamo Dresden
Dresdens Stürmer Poté verlängert bis 2015


Dürfte für alle Seiten eine gute Lösung sein.

Dresden verhindert durch die finanzielle Aufwertung des Vertrages, dass Poté all zu unglücklich wird, über den gescheiterten Wechsel in die Bundesliga und Pote kriegt im Gegenzug die schriftliche Zusage, in Form einer Ausstiegsklausel (welche es zu 99,9% geben wird, da dafür der neue Vertrag her musste), dass er nach der Saison gehen kann. Außerdem kan nder Verein so nun bis zur neuen Saison in Ruhe nach einem gescheiten Nachfolger suchen...

_________________
Bild


15. August 2012, 14:14
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: