Auf das Thema antworten  [ 1893 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 127  Nächste
Song-Bewertung (aktuell: Iggy Pop - The Passenger) 
Autor Nachricht
1. Bundesliga
1. Bundesliga
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2011
Beiträge: 1318
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
Irgendwie verwundert mich das schon ein bisschen das grade ein Song der von mir vorgeschlagen wurde bisher jedesmal 5 Sterne bekam... :skeptisch:

_________________
Bild


8. Mai 2012, 16:53
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011
Beiträge: 934
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
Neymar001 hat geschrieben:
Irgendwie verwundert mich das schon ein bisschen das grade ein Song der von mir vorgeschlagen wurde bisher jedesmal 5 Sterne bekam... :skeptisch:

Es wird sich schon noch ein Spielverderber finden. :mrgreen:

_________________
Bild
Sig mit ganz ganz ganz ganz viel Liebe by Hyper


8. Mai 2012, 16:53
Profil
2. Bundesliga
2. Bundesliga
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2011
Beiträge: 1028
Wohnort: Köln
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
Ich mach es auch kurz. Ich selber finde den Text auch sehr gut. Auch musikalisch harmoniert alles ! Melodie etc. :daumen: Was mir leider weniger gefällt ist die Stimme. Ich finde sie ganz gut, aber zu wenig um 4,5 -5 Sterne zu geben. Daher werde ich auch nur 4 Sterne vergeben. Das heißt, dass ich hier aus der Reihe tanzen werde.

Fazit: Schönes Lied. :daumen:

Bild

_________________
Bild
Avatar by ardian ft. doschert & Signatur by Hyper


8. Mai 2012, 16:55
Profil ICQ
FM-Arena Clan
FM-Arena Clan
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2008
Beiträge: 1351
Wohnort: Franken
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
Also: Ich mag Nickelback überhaupt nicht, die Stimme des Sängers finde ich persönlich auch zum kotzen. Außerdem klingt jedes Lied der Band gleich. Auch wenn ich jetzt warscheinlich mit Prügel rechnen muss, gebe ich dem Lied:

Bild


Fazit: schlechte Band, schlechtes Lied!
:winke:

_________________
Bild


8. Mai 2012, 17:02
Profil
1. Bundesliga
1. Bundesliga
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2011
Beiträge: 1318
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
TimoR hat geschrieben:
Neymar001 hat geschrieben:
Irgendwie verwundert mich das schon ein bisschen das grade ein Song der von mir vorgeschlagen wurde bisher jedesmal 5 Sterne bekam... :skeptisch:

Es wird sich schon noch ein Spielverderber finden. :mrgreen:

Da isser ja! :mrgreen: :yay:

_________________
Bild


8. Mai 2012, 17:03
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 06.08.2010
Beiträge: 812
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
JokerFCB hat geschrieben:
Ich mach es auch kurz. Ich selber finde den Text auch sehr gut. Auch musikalisch harmoniert alles ! Melodie etc. :daumen: Was mir leider weniger gefällt ist die Stimme. Ich finde sie ganz gut, aber zu wenig um 4,5 -5 Sterne zu geben. Daher werde ich auch nur 4 Sterne vergeben. Das heißt, dass ich hier aus der Reihe tanzen werde.

Fazit: Schönes Lied. :daumen:

Bild


:ja: genau so sehe ich das auch ich würd allerdings sagen das die Stimme mir noch weniger gefällt- also nur

Bild


8. Mai 2012, 19:14
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7747
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Nickelback - Far Away)
Was soll man dazu sagen? Nunja, dass auch für mich alle Nickelback-Songs gleich klingen, liegt hauptsächlich daran, dass ich mit ihnen nicht viel anfangen kann und sie daher zu selten höre, als dass Feinheiten auffallen würden.
Zum Song im Speziellen mal soviel: Die Stimme ist nett, aber doch irgendwie zu üblich.
Die Instrumentierung passt zur Thematik, der Text ist jedoch allenfalls nett. Im Endeffekt hat Bodo Wartke es mal passend vertont: "Das letzte Stück fehlt". Der Song hat ordentliche Ansätze und könnte so stark sein, wie er bewertet wird, doch das Potenzial kann er einfach nicht nutzen. Daher nur:
Bild

_________________
Bild
Nazis raus!


8. Mai 2012, 21:08
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011
Beiträge: 934
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Der neue Song wurde von JokerFCB vorgeschlagen:
Bright Eyes - First Day of My Life

_________________
Bild
Sig mit ganz ganz ganz ganz viel Liebe by Hyper


9. Mai 2012, 12:38
Profil
Oberliga
Oberliga
Benutzeravatar

Registriert: 28.08.2011
Beiträge: 368
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Dann mache ich mal den Anfang. Der Text gefällt mir gut, zu großen Teilen ist er zwar nicht besonders tiefsinnig, aber das Thema wird gut und mit schönen Formulierungen beschrieben. In der letzten Strophe wird es dann doch noch etwas nachdenklicher und ernster und die ruhige, eher melancholische Musik wird erklärt, indem man die Bedenken des lyrischen Ichs erfährt, empfinde ich als sehr schönen Abschluss, weil so der Ausgang der Geschichte offen bleibt. Für den Text gibt es somit volle Punktzahl, 2/2.
Beim Sound insgesamt bin ich etwas unentschlossen, eigentlich gefällt mir die Melodie und die einfache Instrumentierung recht gut, andererseits ist das genau die Art Lied, die mich wahnsinnig schnell nervt (habe den Song für die Bewertung inzwischen dreimal angehört und kann ihn schon nicht mehr hören). Was mich aber wirklich stört, ist die Stimme, die finde ich absolut schrecklich. Einmal der Klang insgesamt, und dann auch dieses abgehackte Singen, gefällt mir überhaupt nicht. Insgesamt komme ich für Stimme und Instrumentierung damit auf 0,5/2 Punkten.
Für den Gesamteindruck gibt es einen halben Punkt, da die Musik die eigentliche Bedeutung des Songs gut unterstreicht, indem sie durchgängig melancholisch ist, auch an den Stellen, wo der Text sehr glücklich wirkt - insgesamt hätte man meiner Meinung nach aber aus diesem wirklich guten Text mehr machen können.

Insgesamt komme ich damit auf:
Bild

_________________
Alle Veränderungen, sogar die meistersehnten, haben ihre Melancholie. Denn was wir hinter uns lassen, ist ein Teil unserer selbst.
Anatole France


9. Mai 2012, 17:11
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 30.12.2009
Beiträge: 7747
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Warum hat der Song bisher kaum Bewertungen erhalten? Wenn ich raten müsste, dann wohl, weil er ziemlich bescheiden klingt. Beim ersten Hören klang alles etwas schief, aber hatte einen gewissen Charme. Nach mehrmaligem Hören verfliegt der Charme, was bleibt ist ein ziemlich schlechter Song, der einfach nur nervt, je öfter man ihn hört. Daher unterbietet dieser Song sogar Xavier Naidoo:
Bild

_________________
Bild
Nazis raus!


13. Mai 2012, 08:47
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3383
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Grausamer Song :help:
Mein Vorredner hat's bereits angesprochen: es klingt einfach alles schief.
Grundsätzlich habe ich nichts gegen Akustik-Gitarren und Vocals als einzigen Bestandteil eines Lieds .. wichtig ist mir dann allerdings, dass der jemand, der das Lied spielt, das Gitarrenspiel beherrscht und singen kann. Die Stimme mag ich nicht, die Instrumentalisierung wie gesagt auch nicht.
Der Text ist ein Allerweltstext, wie in fast jede Band auf diesem Planeten schon einmal so oder so ähnlich geschrieben hat.
Ich gebe dem Song
Bild

Punkte, aber nur, weil es eine Musikart ist, mit der man grundsätzlich was anfangen könnte.

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


13. Mai 2012, 11:23
Profil
1. Bundesliga
1. Bundesliga
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2011
Beiträge: 1318
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Ich vertrete die selbe Meinung. Grundsätzlich bin ich eigentlich ein riesiger Fan von Liedern die als Hauptinstrument eine Akustik Gitarre haben. Allerdings muss dazu dann auch die Stimme passen. Und dieser Mann hat einfach nicht die richtige Stimme dazu um mit mit dieser Instrumentellen Begleitung zu singen. Text solala, nicht wirklich mein Fall, Stimme an sich von dem Mann geht noch grade so durch aber wirklich überragend finde ich sie auch nicht. Bisher mmn der schlechteste Song.
Bild

_________________
Bild


13. Mai 2012, 14:00
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011
Beiträge: 934
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Ich habe mir das Lied jetzt einige Male anggehört und muss leider feststellen, dass der Charme, welchen das Lied anfangs hat, mit der Zeit tatsächlich verfliegt. Das Lied ist eher langweilig und die Instrumente eher bescheiden. Stimme und Text vermögen das Lied ebenso wenig zu retten, weshalb ich hier gerade mal einen Stern zu vergeben habe, da es immerhin noch deutlich schlechtere Lieder gibt.

Bild

_________________
Bild
Sig mit ganz ganz ganz ganz viel Liebe by Hyper


16. Mai 2012, 20:21
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011
Beiträge: 934
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Der nächste Song wurde von 2 Usern (Barrios2205 und Neymar001) vorgeschlagen und hat deshalb den Vorzug bekommen:


Rise Against - Hero Of War

_________________
Bild
Sig mit ganz ganz ganz ganz viel Liebe by Hyper


19. Mai 2012, 10:00
Profil
1. Bundesliga
1. Bundesliga
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2011
Beiträge: 1318
Mein Verein:
Beitrag Re: Song-Bewertung (aktuell: Bright Eyes - First Day of My L
Der Song war ja auch in meiner Auswahl dabie, daher wird meine Bewertung auch recht positiv ausfallen.
Ganz im Gegenteil zum letzten Song finde ich hier passt die Stimme des Sängers perfekt zur Musik, der Gitarre. Die Stimmlage + reine Stimme des Sängers passen mmn auch perfekt zum Thema. Den Text platziere ich noch vor dem von Nickelback, da er ein Thema behandelt mit dem ich mich selbst stark befasse. Krieg, frühere - heutige Politik usw.
Den Text kann man jenachdem wie man ihn auslegt mmn auch verschieden deuten.
Man kann ihn als komplett ironischen Text sehen, was man an der Schlusszeile belegen könnte. Aber natürlich auch so wie er geschreiben ist, einfach nur als Zeichen wie dreckig es den Soldaten und Menschen im Krieg geht(so ist es von der Band gewollt). Oder auch menschenverachtend, wobei man dazu den Text ''falsch'' verstehen müsste. Also ich lege ihn nach den ersten zwei Varianten aus. Meine politsche Meinung zu dem Thema lasse ich jetzt einfach mal weg, hätte zwar indirekt was mit meiner Songbewertung zu tun, aber gehört nicht dazu. Der Song bekommt daher zusammengefasst:
Bild

_________________
Bild


19. Mai 2012, 20:41
Profil
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Auf das Thema antworten   [ 1893 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 127  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: