Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Fortuna Düsseldorf 2012/13 
Autor Nachricht
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Fortuna Düsseldorf 2012/13
Bild


Vereinsdaten:
Voller Name: Düsseldorfer Turn- und Sportverein Fortuna 1895 e. V.
Spitzname(n): 95
Gründung: 5. Mai 1895
Vereinsfarben: Rot-Weiß
Mitglieder: 10.000
Stadion: Esprit Arena (54.600 Plätze)

Trainer: Norbert Meier (seit 01. Januar 2008)

Adresse: Flinger Broich 87, 40235 Düsseldorf
Homepage: http://www.fortuna-duesseldorf.de

Erfolge:
Deutsche Meisterschaft (1):
1933

DFB-Pokal (2):
1979, 1980

_________________
Bild


30. Juni 2012, 02:12
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse

Registriert: 19.03.2012
Beiträge: 7
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Zugänge
Leon Balogun (SV Werder Bremen II)
Axel Bellinghausen (FC Augsburg)
Cha Du-ri (Celtic Glasgow)
André Fomitschow (VfL Wolfsburg II)
Ronny Garbuschewski (Chemnitzer FC)
Fabian Giefer (Bayer 04 Leverkusen)
Adriano Grimaldi (SV Sandhausen, war ausgeliehen)
Ivan Paurević (Borussia Dortmund II)
Nando Rafael (FC Augsburg)
Stefan Reisinger (SC Freiburg)
Dani Schahin (SpVgg Greuther Fürth)
Bruno Soares (MSV Duisburg)

Abgänge
Maximilian Beister (Hamburger SV, war ausgeliehen)
Villyan Bijev (FC Liverpool, war ausgeliehen)
Thomas Bröker (1. FC Köln)
Sascha Dum (unbekannt)
Ranisav Jovanović (unbekannt)
Markus Krauss (Stuttgarter Kickers)
Assani Lukimya-Mulongoti (SV Werder Bremen)
Adam Matuszczyk (1. FC Köln, war ausgeliehen)
Michael Ratajczak (unbekannt)
Sascha Rösler (Alemannia Aachen)
Kai Schwertfeger (Alemannia Aachen)


30. Juni 2012, 14:31
Profil
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 04.03.2008
Beiträge: 3386
Wohnort: Trier
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Düsseldorf krempelt weiter um


Fortuna Düsseldorf hat mit Gerrit Wegkamp vom Drittligisten VfL Osnabrück sowie Bastian Müller von Bayerns Zweitvertretung die Neuzugänge 14 und 15 verpflichtet.
Wegkamp avancierte bei den lila-weißen in der vergangenen Saison nach und nach zum Stammspieler, bestritt 21 Spiele und erzielte dabei 4 Tore. Der 19-jährige Stürmer erhält einen 3-Jahres-Vertrag bis zum 30.06.2015.
Mit Müller kommt ein Defensivallrounder aus der Regionalliga. Letzte Saison bestritt er für die kleinen Bayern 22 Spiele auf den Außenverteidigerpositionen sowie im defensiven Mittelfeld. Ob er für höhere Aufgaben gewappnet ist, muss der 20-jährige nun zeigen, vorstellbar ist, dass beide Neuzugänge sich erst einmal in der U23 beweisen müssen, am ehesten ist wohl Wegkamp direkt ein Kandidat für den erweiterten Bundesliga-Kader.

_________________
Bild
by Ruuuuuuud


2. Juli 2012, 10:36
Profil
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Ich habe mich im letzten Jahr schon bei Augsburg ziemlich verschätzt, als ich mir sicher war, dass die Qualität nicht für Liga 1 reicht. Hier bin ich mir aber gleich doppelt sicher, dass die Fortuna ziemlich übel aus der Liga gekickt wird, wenn da nicht noch irgendwas überraschendes in Sachen Transfers aus dem Hut gezaubert wird.

Düsseldorfs Erfolg hatte in der letzten Saison genau vier Gründe: Beister, Rösler, Lukimya und Elfmeter ohne Ende in der Hinrunde. Das Thema Rösler hatte man ja schon selbst zum Ende der letzten Saison beendet. Lukimya und Beister mussten, bzw. wollten den Verein verlassen und auch diese lächerliche Elferflut ist spätestens seit dem FFM-Spiel vorbei.

Was bleibt also noch, womit man in der 1. Liga bestehen kann? Mir fällt da ehrlich gesagt nur Lambertz unglaublicher Kampfgeist ein. Bodzek und Levels sind mit Abstrichen auch noch Erstligatauglich (wobei Bodzek dies erst noch beweisen muss) und ein Reisinger, der in Freiburg als Joker richtig stark war. Ob Reisinger aber auch als Stammspieler überzeugen kann, sei mal dahingestellt, denn er lebt ganz klar von seiner Dynamik, wenn sein Gegenspieler schon angeschlagen und müde ist. Ok, Bewllinghausen ist natürlich Gold wert, für so ein Team und dürfte die Fortuna verstärken, aber ob das reicht?

Der Rest der Düsseldorfer-Truppe müsste schon arg über seinem Limit spielen, um den direkten Wiederabstieg verhindern zu können. Unmöglich ist freilich nichts und es ist alles machbar für die Fortun, aber ich kann es mir bei bestem Willen nicht vorstellen, wenn da nicht doch noch 1-2 "Kracher" verpflichtet werden.

_________________
Bild


2. Juli 2012, 12:53
Profil
3. Liga
3. Liga
Benutzeravatar

Registriert: 29.06.2011
Beiträge: 934
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Hyper hat geschrieben:
Unmöglich ist freilich nichts und es ist alles machbar für die Fortun, aber ich kann es mir bei bestem Willen nicht vorstellen, wenn da nicht doch noch 1-2 "Kracher" verpflichtet werden.


Düsseldorf leiht Voronin

Auch wenn Voronin in Moskau lange Zeit in Kuranyis Schatten stand, halte ich ihn immernoch für einen sehr guten Stürmer, der Düsseldorf mit seiner Bundesligaerfahrung weiterhelfen kann. Insofern kann man das wohl als "Kracher" bezeichnen.


Düsseldorf holt griechischen Abwehrspieler Malezas von PAOK

Dieser Transfer hatte sich in den letzten Tagen schon angekündigt und wird Düsseldorf im Defensivbereich erheblich verstärken. Diese beiden Transfers bringen auf jeden Fall mehr Qualität und Quantität in die Mannschaft, welche dadurch nun etwas Bundesligatauglicher wird. Ich bin gespannt, ob man die 18 (!) Neuzugänge schnell integriert bekommt oder ob der Start richtig in die Hose geht.

_________________
Bild
Sig mit ganz ganz ganz ganz viel Liebe by Hyper


30. Juli 2012, 21:03
Profil
Oberliga
Oberliga
Benutzeravatar

Registriert: 10.02.2010
Beiträge: 342
Wohnort: Gescher
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
TimoR hat geschrieben:
Hyper hat geschrieben:
Unmöglich ist freilich nichts und es ist alles machbar für die Fortun, aber ich kann es mir bei bestem Willen nicht vorstellen, wenn da nicht doch noch 1-2 "Kracher" verpflichtet werden.


Düsseldorf leiht Voronin

Auch wenn Voronin in Moskau lange Zeit in Kuranyis Schatten stand, halte ich ihn immernoch für einen sehr guten Stürmer, der Düsseldorf mit seiner Bundesligaerfahrung weiterhelfen kann. Insofern kann man das wohl als "Kracher" bezeichnen.


Düsseldorf holt griechischen Abwehrspieler Malezas von PAOK

Dieser Transfer hatte sich in den letzten Tagen schon angekündigt und wird Düsseldorf im Defensivbereich erheblich verstärken. Diese beiden Transfers bringen auf jeden Fall mehr Qualität und Quantität in die Mannschaft, welche dadurch nun etwas Bundesligatauglicher wird. Ich bin gespannt, ob man die 18 (!) Neuzugänge schnell integriert bekommt oder ob der Start richtig in die Hose geht.


Ich denke, dass die 2 wichtige Faktoren sind für den Klassenerhalt. Sie beide bringen noch gute Qualttät mit und diese stimmen mich durchaus optimistisch. So richtig dran glauben will ich nicht, aber ich sehe es keineswegs als unmöglich an, denn es gab schon genügend Beispiele die dies Bewiesen haben.
Hypers Meinung kann ich nur teilweise nachvollziehen. Das es sehr eng wird ist glaube ich jedem klar, aber was man aber nicht vergessendarf das Düsseldorf eine kämpferisch sehr gut Einstellung hat vor allem zu hause. In vielen Fällen kann man durchaus somit punkten, aber dafür braucht eine ordentliche Physis und Kampfgeist a la Lambertz. Wen er vergessen hat ist van den Bergh, denn er hat bestimmt die nötigen Vorraussetzungen für die erste Liga wie ich finde. Diese muss er unter Beweis stellen, aber der junge kämpft und ist technisch auch akzeptabel.

_________________
Bild


30. Juli 2012, 22:03
Profil
Champions League
Champions League
Benutzeravatar

Registriert: 09.07.2010
Beiträge: 2989
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Russen fordern Voronin zurück

Moskau hat also einen neuen Trainer, der will Voronin zurück haben. Laut DFL ist das sogar möglich..
Wäre schade um Fortuna und die Bundesliga.. :spin:

_________________
Bild
©FreshAC


9. August 2012, 10:58
Profil
Champions League
Champions League

Registriert: 23.05.2011
Beiträge: 2638
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Hier erst einmal die genauere Quelle.

Dann gibt es hier noch ein Video, was die Aktion nochmal zeigt. Völlig unnötige Geschichte, für die man schon extrem blöd sein muss. Unglaublich, dass sowas ein Profi sein soll. Eine Schande, die hoffentlich entsprechend bestraft wird. Kobiashvilli bekam wegen Beleidigung und einem Faustschlag ein halbes Jahr Sperre. Was sich Luisao da erlaubt hat, ist noch einige Stufen schlimmer und sollte auch so behandelt werden...


11. August 2012, 21:54
Profil
Kreisklasse
Kreisklasse

Registriert: 09.08.2012
Beiträge: 5
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Ich war im Stadion und auch wenn das Verhalten schon allein unter aller Sau war dachte ich erst der Schiri macht einen auf sterbenden Schwan... Aber was dann von Benfica Lissabon abgezogen wurde war unter aller Sau.
Erstmal das rumfeixen und belustigen einer solchen Aktion und dann später noch das schöngerede auf der Homepage ala der Schiri sollte nach Hollywood.
Für mich persönlich hat der portugiesische Fußball einen starken Imageschaden davon getragen.


13. August 2012, 01:24
Profil
Landesliga
Landesliga
Benutzeravatar

Registriert: 14.11.2006
Beiträge: 145
Wohnort: Südtirol/Italien
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Wer bitte soll denn Luisao bestrafen?? Der DFB? Hat keine Handhabe. Die Uefa?? Für welchen Wettbewerb?Freundschaftsspiele? Der portugisische Verband?Sicher nicht, wären ja schön blöd...
Einfach mal wieder Freundschaftsspiele ausmachen die nicht als Show verkauft werden und einfach Testspiele sind :wink: ....Dann gibts auch keine Possen....


13. August 2012, 11:52
Profil
Ex-Fußball-Experte
Ex-Fußball-Experte
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2007
Beiträge: 3623
Wohnort: Dresden
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Die UEFA kann sehr wohl Strafen auf solche Spiele anordnen. Barthez hatte vor einiger Zeit auch mal ein halbes Jahr Sperre absitzen dürfen als er bei einem Freundschaftsspiel in Marokko oder Algerien einen Schiedsrichter attackiert hat.
Des Weiteren empfand ich die Situation als etwas unglücklich, in den Szenen die ich gesehen hab sah es eher so aus als wäre der Schiri gegen Luisao gelaufen weil er ihn nicht gesehen hat und dann sehr viel aus der Situation macht...

_________________
Bild
by Boka


13. August 2012, 12:20
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2006
Beiträge: 601
Wohnort: Birkenau
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Der DFB und die UEFA haben ja schon geäußert, dass sie nicht zuständig sind. Die Zuständigkeit liegt halt beim portugiesischen Sportgericht. Von daher braucht man kaum von einer hohen Strafe ausgehen.

Zitat:
Des Weiteren empfand ich die Situation als etwas unglücklich, in den Szenen die ich gesehen hab sah es eher so aus als wäre der Schiri gegen Luisao gelaufen weil er ihn nicht gesehen hat und dann sehr viel aus der Situation macht...

Ich habs auch nicht als tätlichen Angriff oder ähnliches empfunden, aber Luisao ist da schon sehr schwungvoll auf ihn zu gelaufen. Kannst du bei Bild online gut erkennen und mit 1,90m ist er nicht gerade zierlich. Abgesehen davon ist seine Ausrede ja schon extrem peinlich:
Welt online hat geschrieben:
Ich habe keine aggressive Bewegung gemacht. Ich habe versucht, mich vor meine Mitspieler zu stellen, und dann ist der Schiedsrichter gefallen. Ich fürchte keine Strafe und habe ein reines Gewissen.

Wollte er seinen Mitspieler vor dem Schiedsrichter schützen, der laut Verein eh nur rumpienst? :skeptisch: Auf eine Ebene mit Kobis Aussetzer (zumindest nach Starks Aussagen) würde ich die Aktion noch nicht setzen, aber ein Kavaliersdelikt ist es auch nicht gerade.


13. August 2012, 15:53
Profil ICQ
Community Manager
Community Manager
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2006
Beiträge: 30388
Wohnort: Bochum
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Josh hat geschrieben:
Abgesehen davon ist seine Ausrede ja schon extrem peinlich:

Peinlich finde ich sie ehrlich gesagt keineswegs...

Josh hat geschrieben:
Wollte er seinen Mitspieler vor dem Schiedsrichter schützen, der laut Verein eh nur rumpienst? :skeptisch:

Er wollte seinen Mitspieler vielleicht vor sich selbst schützen, bevor der eine dumme Aktion macht. Daher hat er schnell versucht sich zwischen den Spieler und den Schiedsrichter zu stellen, was so ja auch nicht gerade unüblich ist und dementsprechend geht seine Schilderung der Situation vollkommen in Ordnung :wink:

Letztendlich ist es hier eine Mischung aus allem. Luisao geht halt zu ungeschickt hinein. Ich glaube schon, dass er sich nur zwischen die beiden stellen wollte, nur hat er halt sein Tempo scheinbar falsch eingeschätzt und ist so gegen den Schiri gekracht (wobei die Berührung ja nichtmal so dramatisch ist). Das ist halt Pech und da muss er mit einer entsprechenden Strafe rechnen.

Ich bin da auch eher bei Daniel und finde, dass der Schiri da extrem übertreibt und wesentlich mehr draus macht, als wirklich war.

_________________
Bild


13. August 2012, 16:00
Profil
Regionalliga
Regionalliga
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2006
Beiträge: 601
Wohnort: Birkenau
Mein Verein:
Beitrag Re: Fortuna Düsseldorf
Hyper hat geschrieben:
Er wollte seinen Mitspieler vielleicht vor sich selbst schützen, bevor der eine dumme Aktion macht. Daher hat er schnell versucht sich zwischen den Spieler und den Schiedsrichter zu stellen, was so ja auch nicht gerade unüblich ist und dementsprechend geht seine Schilderung der Situation vollkommen in Ordnung :wink:

Daran hab ich weniger gedacht, da macht die Aktion doch schon mehr Sinn, auch wenn er da mehr auf den Schiri zugeht als den Spieler zurückzuhalten.

Zitat:
(wobei die Berührung ja nichtmal so dramatisch ist).


Zitat:
Ich bin da auch eher bei Daniel und finde, dass der Schiri da extrem übertreibt und wesentlich mehr draus macht, als wirklich war.


Naja, der fällt da ja schon um wie ein nasser Sack, liegt erstmal regungslos da und das wundert mich nicht mal bei dem Größenunterschied und dem Tempo wie die aufeinanderprallen. Danach spielt er ein wenig den sterbenden Schwan, aber ihm da Schauspielerei zu unterstellen, wie es der Verein gemacht hat, halte ich dann auch für übertrieben, auch wenn man versucht, seinen Spieler zu schützen. Wie du sagst, es war einfach extrem unglücklich und ich glaube wenn sich alle dementsprechend geäußert hätten, wäre auch alles halb so wild.


13. August 2012, 16:21
Profil ICQ
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.   [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste




Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron